1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heute Nacht: Die Mondlandung als Re-Live-Ereignis bei ARD Alpha

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.665
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Genau 50 Jahre nach der ersten Mondlandung sendet ARD-Alpha heute Nacht die Originalübertragung der Mondlandung. Schon zuvor am Abend stimmt der Bildungskanal auf das Ereignis ein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    Doc1 und yoshi2001 gefällt das.
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.783
    Zustimmungen:
    1.394
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Mich interessieren eher die Bilder, die vom deutschen Rover auf dem Mond gemacht werden, dann werden wir sehen ob da wirklich Reste der ersten Mondmission zu sehen sind ;) aber da heisst es noch warten.
     
    körper gefällt das.
  3. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.451
    Zustimmungen:
    7.043
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Ja es wird Zeit für eine neue Mondlandung in Farbe und UHD.
     
    rolaf und DrHolzmichl gefällt das.
  4. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Talk-König

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    1.931
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Mondlandung auf ARD-Alpha läuft doch ziemlich regelmäßig in den nächtlichen Sendepausen. Zumindest bis letztes Jahr war das noch so. Wie oft wollen sie das denn noch totnudeln.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.715
    Zustimmungen:
    9.082
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Einiges wurde ja zuvor noch nie gezeigt.
    Sicher, nur muss man die dann auch finden. Aber die die nicht an die damalige Mondmissionen glauben wird das dann auch nicht überzeugen da die das wiederholten Beweis sehen es sei alles gefakt, obwohl das Technisch gar nicht möglich war, Politisch schon gar nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2019
  6. tv--satt

    tv--satt Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    ich habs in der nacht aufgenommen und schau es mir jetzt an. weil diese "typen" dauernd gebrabbelt haben, ging armstrongs satz "one small step....." total unter, nicht hörbar und nicht mal kommentiert oder oton übersetzt ...der höhepunkt des events und die habens verschlafen. 20 leute im studio....reife leistung..der typ der aus houston berichtet hat, sagte "ein kleiner schritt noch" hat man damals niemand gehabt der ausreichend englisch konnte und den in die usa geschickt? im ö. tv saß die beste simultandolmetscherin prof. dr. kurz... die hat gut übersetzt und diesen satz nicht verschlafen....
     
  7. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.417
    Zustimmungen:
    6.163
    Punkte für Erfolge:
    273
    In der Nacht lief eine Sendung die schon mal vor 25 Jahren so erstmals lief, wie man an Infolaufbändern gesehen hat (z.B. das hier vor 25 Jahren die ARD dann einen Spielfilme sendete).
     
  8. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    638
    Punkte für Erfolge:
    123
    Gott was ne lahme Sendung und das Geschwafel der Männer - grauenvoll. Die Bilder echt grotig, nach 3 Stunden hatte ich Augenkrebs.

    Vor allem die historischen Kommentare der Astronauten völlig verkackt, überhaupt nicht wahrnehmbar. Da ist jede 45 Minuten Doku besser. Da ich zu dem Zeitpunkt erst 5 war, wollte ich mir die dunklen Erinnerungen daran mal auffrischen, aber das war verschenkte Zeit.
     
  9. heianmo

    heianmo Silber Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich habe mir vor 20 Jahren mal "die Nacht um die Ohren geschlagen", um mir die Aufzeichnung anzusehen. eMan merkt den Beiteiligten eben an, dass ein Fernsehauftritt noch etwas sehr Außergewöhnliches war - vor allem der bei jeder Antwort um Druckreife bemühten, stocksteifen Expertenriege, die wie eine Schulklasse plaziert war.
    Zudem muss man davon ausgehen, dass die Zuschauer noch wenig bis garnichts von der Raumfahrt gesehen hatten, auser ein paar Nachrichtenbeiträge und Sumulationen, das alles war seit dem ersten Sputnik noch ziemlich neu (12 Jahre!). Deshalb war es sehr gut, das alles so im Studio nachzuvollziehen.

    Am technischen Standard gibt es nichts u nörgeln ("Augenkrebs" und so). Der war eben damals so, wie gesehen. Schade nur, das Originalbänder mit dem direkt vom Mond empgangenen Signal weggeworfen worden waren, die dann zufällig gefunden und jetzt versteigert wurden, Das ist "Gedächtnis der Menschheit", Dokumentenerbe!
     
    DrHolzmichl gefällt das.
  10. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Talk-König

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    1.931
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich wusste doch, dass ich mir das Ganze schon mal in voller Länge reingezogen habe. Dann war das vor 20 Jahren! Zog sich wie Kaugummi. Fast nur Gelaber und Trickfilme. Wenige Liveschalten. In gekürzter Form lief die Mondlandung später gefühlt mindestens einmal die Woche auf Alpha. Musste ich mir daher jetzt nicht nochmal geben.

    In der Tat, die jetzt versteigerten Dokumente würden mich aber auch interessieren!
     

Diese Seite empfehlen