1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.218
    Anzeige
    Kassel - Ab dem 7. August 2008 sind alle vier Offenen Kanäle (OK) in Hessen auch auf digitalem Weg über das hessische Kabelnetz zu empfangen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. ReneK

    ReneK Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Hessen
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Die Überschrift sollte besser lauten:

    Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz von Unitymedia

    Die kleinen Insellösungen wie hier (8km von Gießen entfernt) schauen wie bei so vielen "tollen" Neuerung in Hessen in die Röhre!
     
  3. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.248
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Für die Hessische Landesmedienanstalt scheint es nur das Netz von UM zu geben und die, die in Hessen bei TC/ewt zwangsverkabelt sind, schauen mal wieder ins digitale Nichts. Ich habe dieses TC/ewt-Gesindel dermaßen leid - wenn schon in Hessen zwangsverkabelt, dann bitte UM!
     
  4. ReneK

    ReneK Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Hessen
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Tja, geht mir genauso!

    Und das auch bald noch im gleichen Verein. Wenn jetzt der Beherrschungsvertrag Ende August auf der HV durchgeht (davon gehe ich aus) dann kann man an primacom auch gleich TC dranschreiben :eek:

    Rundherum um unser 3 OT's hat unity das ganze Netz jetzt ausgebaut (inkl. 3play - Wetzlar/Gießen). Da kann ich nur neidisch rund 1000m weiter schauen, aber was will ich da machen mein vemrieter beleibt hart!
     
  5. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.248
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Das Schlimme daran ist, dass sich die Hessische Landesmedienanstalt nur mit UM befasst und TC/ewt und Konsorten, solange sie die analoge Grundversorgung gewährleisten, zu überhaupt nichts verpflichtet sind. Anfang Juli hatte ich mich bei der LM über die Nichteinspeisung des neuen ARD-Qualitätstransponders beschwert, aber es gab 0 Feedbackl. :wüt:

    Hier im gleichen Ort, Ortsteil Altschwalbach, könnte ich bei UM 3Play 32.000kBit bekommen. Aber nein, der neue Ortsteil ist an die ewt verschachert worden und so ist unser Kabelnetz noch auf dem Stand der 1990er und bei Telefon/DSL müssen ich das nehmen, was die T.-Kom oder ein Reseller anbietet - das sind bei mir max. DSL 3000.
     
  6. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Und sind die Programme eingespeist worden?
     
  7. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.248
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Hessische Offene Kanäle starten ins digitale Netz

    Zum Glück ja. Ziemlich genau einen Monat nach der endgültigen Abschaltung der alten Programme.
     

Diese Seite empfehlen