1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hessens SPD beantragt Aktuelle Stunde zum ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wiesbaden - Mit dem Streit um die Zukunft von ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender wird sich auch der Hessische Landtag befassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hessens SPD beantragt Aktuelle Stunde zum ZDF

    Die SPD bangt wohl um die vom ZDF finanzierten Fehten ihrer Genossen, was? Und die CDU sollte eh ganz klein mit Hut sein!

    Diese ganzen Politikspasties, Schmiergeldschieber und Staatsschmarotzer haben sich da komplett rauszuhalten!
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hessens SPD beantragt Aktuelle Stunde zum ZDF

    Nee, ganz so einfach ist das auch nicht. Immerhin ist das öffentlich-rechtlicher Rundfunk. Da muss die Politik schon irgendwie involviert sein. Auf welche Art und Weise, darüber kann man reden, aber ganz raushalten, das geht sicher nicht.
     

Diese Seite empfehlen