1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von bibineustadt, 5. März 2006.

  1. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    Anzeige
    Hessen baut DVB-T-Netz landesweit aus

    Ab 29. Mai senden ARD und ZDF auch in Mittel-, Nord- und Osthessen

    Das terrestrische Digitalfernsehen (DVB-T) wird künftig in ganz Hessen zu empfangen sein. Das teilte der Intendant des Hessischen Rundfunks (hr), Helmut Reitze, am Freitag vor dem Rundfunkrat des Senders mit. Ab 29. Mai - und somit zwei Wochen vor der Fußball-Weltmeisterschaft - soll das "Überallfernsehen" mehr als 90 Prozent der hessischen Haushalte erreichen. Dabei ist allerdings in größerer Entfernung zu den jeweiligen Senderstandorten der Einsatz einer Dachantenne erforderlich. Nur in der Nähe der Sendeanlagen reichen auch Zimmerantennen zum Empfang der digitalen Signale aus.

    Programmangebot noch nicht bekannt

    Noch nicht bekannt ist, welche Programme in welchen Landesteilen Hessens zu empfangen sein werden. Das wollen am 20. März der Leiter der Hessischen Staatskanzlei, Stefan Grüttner, sowie Vertreter des Hessischen Rundfunks und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) bekannt geben. Die privaten Programmanbieter werden sich vorerst nicht an der Erweiterung des DVB-T-Sendernetzes in Hessen beteiligen.

    Bislang versorgt das hessische Sendernetz für das digitale Antennenfernsehen bereits das Rhein-Main-Gebiet und Südhessen. In diesen Regionen sind neben den Programmen von ARD und ZDF auch kommerzielle Sender zu empfangen. Hörfunkprogramme über DVB-T gibt es in Hessen dagegen noch nicht.



    Gruss aus Neustadt
     
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Guten Morgen, Bibi!

    Endlich aufgewacht?
     
  3. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T


    Eigentlich schon !!! Nur den Termin kannte ich noch nicht ! Und Nordhessen ist ja bekanntlich nicht ganz Hessen.


    Gruss aus Neustadt
     
  4. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Der Odenwald-Sender Würzberg wird im Rhein-Neckar-Thread mitbehandelt. Er soll ja zum Teil die gleichen Kanäle wie Heidelberg nutzen.
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Was bedeutet das noch nicht?

    Heisst das das es ddoch irgendwann mal geben wird.

    Gut so.

    Denn nach meiner Meinung machen die einen Fehler, das nicht so bald wie möglich anzubieten...
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Wieso sollte es ausgerechnet in Hessen Hörfunk über DVB-T geben?

    In Nordhessen kann man ja schon glücklich sein wenn TV über DVB-T kommt :)
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Ja genau.

    Daher müsste es ja heissen:

    Ohne noch.

    Denoch ist es ein grosser Fehler, die die Macher damit begehen.
     
  8. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    @ StefanG
    In München wird auf K43 testweise das Bayern 4 Programm + eine Webcam ausgestrahlt. Es gibt also noch jemand der glaubt das DVB-T Radio Zukunft hat ;)
     
  9. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    In Erlangen wird auf K50 das Campus Radio "Bitexpress" vom Fraunhofer ausgestrahlt, also noch ein Radio... die Reichweite ist angesichts der nur 50 Watt erstaunlich. Selbst ich bekomme ich ca. 30km Entfernung (trotz schwieriger Topographie) noch Signalreste herein.
     
  10. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: Hessen Ab 29.05.landesweit Dvb - T

    Das sendet ja auch über DRM auf Kurzwelle?
     

Diese Seite empfehlen