1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Herzblatt" wird endlich abgesetzt / Herzblatt geht doch weiter

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von TV.Berlin, 12. Februar 2005.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Wegen schlechter Quoten wird die ARD-Sendung «Herzblatt» abgesetzt.

    So manches Paar ist über die Flirtshow «Herzblatt» für kürzere oder längere Zeit zusammengekommen. Nun will die ARD die Sendung mit Jörg Pilawa aus dem Programm nehmen - wegen einbrechender Quoten.

    «Herzblatt» habe nicht mehr die erhofften Marktanteile erreicht, teilte am Freitag die Vorabendprogramm-Koordinatorin Verena Kulenkampff mit.

    Laut «kress report» hat Pilawa inzwischen eine Pilotsendung für eine Quizreihe mit dem Titel «Der große Bluff» gedreht. Dabei habe er mit der Produktionsfirma fimpool zusammengearbeitet, die zum Hamburger Unternehmen MME gehört.

    Der 39-Jährige habe bereits mehrere «Arbeitspiloten» verschiedener Sendungen erprobt, so Kulenkampff. Zunächst wolle er aber abwarten, wie diese Testsendungen in der Marktforschung abschneiden.

    «Herzblatt» war zuerst 1987 auf Sendung gegangen, Moderator war damals Rudi Carrell. Später koordinierten Rainhard Fendrich, Hera Lind, Christian Clerici und Pierre Geisensetter die Flirtversuche.

    Q: Netzeitung
     
  2. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Die Sendung gabs noch? :eek:
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Wer schaut denn sowas?
     
  4. Carsten771

    Carsten771 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    139
    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    "Herzblatt" wird ab Juni 2005 mit neuem Moderator vom Bayerischen Fernsehen fortgesetzt. Sonntags um 21:45 laufen 20 neue Folgen. Co-Produzent ist weiter der ORF. Die Entscheidung über den neuen Moderator fällt nächste Woche.

    (Quelle: "Die Welt", 14.02.2005)

    Tip für den neuen Moderator:
    Der "RuckZuck"-Österreich-Moderator :D
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Da gab es mal einen Spruch einst:
    Wer Kulenkampf liebt und Frankenfeld,der hat ein Recht auf Krankengeld.
     
  6. LukeSpencer

    LukeSpencer Guest

    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Wer guckt solchen Schwachsinn?
     
  7. MateoXP

    MateoXP Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    572
    AW: "Herzblatt" wird endlich abgesetzt

    Nix nervt mehr im Fernsehn als Pärchen oder Kuppelshows...
     
  8. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.621
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Herzblatt geht doch weiter

    Zitat aus DWDL: :winken:


    Bayerischer Rundfunk wird "Herzblatt" weiter zeigen

    Nach der Absetzung im Ersten wird der Bayerische Rundfunk die Flirtshow "Herzblatt" im Alleingang senden

    [​IMG]Der Bayerischen Fernsehen (BR) wird die Show "Herzblatt" weiter zeigen, auch wenn das Erste auf die Reihe verzichtet. Der BR werde ab Juni sonntags um 21.45 Uhr insgesamt 20 neue Folgen des Formates senden. Als Partner werde der Österreichische Rundfunk im Boot bleiben.

    Die ARD hatte am Freitag bekannt gegeben, dass "Herzblatt" künftig nicht mehr ausgestrahlt werde. Die Koordinatorin für das Vorabendprogramm, Verena Kulenkampff, sagte, die Reihe habe nicht mehr die erhofften Marktanteile erzielt.
     

Diese Seite empfehlen