1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Benjamin Ford, 12. Januar 2006.

  1. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    559
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    Anzeige
    Wie in den News zu lesen war, hat RTL die Rechte zu den zwei "Herr der Ringe"-Filmen gekauft, die Rechte zu Teil 1 hatten die ja auch schon und "Die Gefährten" wurden ja auch gesendet, hats aber nicht mal geheissen, dass das ZDF die Rechte für die beiden Fortsetzungen gekauft hätten?
     
  2. Athlonpower

    Athlonpower Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.966
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    Das interessiert doch niemand, weil

    Herr der Ringe hat man auf DVD zu haben.

    So einfach ist das Leben.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    Teil 3 kenne ich noch nicht. Aber wenn ich den dann schauen will hohl ich mir die DVD auf der Videothek auch wenn es zur gleichen Zeit auf RTL kommen sollte.

    Irgendwelche Serien oder Filme die ich schon kenne schau ich mir da ja noch an aber bei Herr der Ringe könnte ich keine bildschirfüllenden "Hohl dir den Klingeltons aufs Hany" oder "MORGEN GZSZ SCHAUEN" Einblendungen während des Film ertragen.

    Und trotz kleinem 4:3 möchte ich den auch nicht in Pan&Scan sehen. Obwohl mit das normalerweise nicht so wichtig ist dürfte das einigen Filmen wirklich nicht guttun.

    cu
    usul
     
  4. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    Vor allem möchte ich nicht wissen, wieviel Werbung die in den drei Stunden rein drücken.
    Ne Danke. Ich bleib bei der DVD!
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    Die Wahrheit liegt vermutlich im Kleingedruckten.
    Es ist nicht die Rede davon, dass RTL die Free-TV-PRemieren-Rechte gekauft hat, sondern nur die FreeTV-Rechte. Das lässt immernoch darauf schließen, dass das ZDF die Premiere zeigt, RTL dann aber die Wiederholungen.
    Das würde auch erklären, warum jeder schonmal irgendwie gelesen hat, dass das ZDF die Rechte habe.

    Das Highlight schlechthin ist aber der Satz
    ""Mit dem Erwerb der erstklassigen Hollywood-Produktionen von TMG unterstreicht RTL seine Spielfilmkompetenz. Die Zuschauer werden auch in Zukunft die besten Filme und Serien aus der Traumfabrik bei RTL sehen können", so Dirk Schweitzer, Bereichsleiter Program Acquisitions & Sales bei RTL.", den andere Medienseiten veröffentllicht haben.

    Die RTL-Speilfilmkompetenz besteht seit Jahren aus einem Film pro Woche (plus Eventprogrammierung an Feiertagen). Immerhin sind sie so kompetent, wenig zu wiederholen, was auch kein Wunder ist, bei genau einem Spielfilmsendeplatz.


    Das Kellerkind.
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    das würde ja heißen RTL verkauft die premieren sendung ans ZDF!?? welchen sinn würde das machen die erstaustrahlung jemand anderen zu überlassen wenn man selbst die rechte dafür hat? da es ein high light ist, dürfte die werbeeinahmen ziemlich hoch sein und auch wenn hier viele schreiben, das man Herr der ringe auf dvd kucken muss (bin der gleichen Meinung) so werden sicher die quoten stimmen weil es dann doch viel zu viele gibt, die sich das bei RTL antun werden...
     
  7. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.676
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    RTL soll bei seinen Trollshows bleiben und die Filme anderen überlassen. Selbst Pro7 oder Sat1 haben da mehr Kompetenz, trotz Werbung und Einblendungen (wenigstens meist richtiges Format und DD5.1, wenn auch Letterbox)
    Am besten wäre natürlich das ZDF für gute Filme, das sie es am besten können konnte man ja an Weihnachten sehen.

    @Kinofreak: die Einschaltquoten von Herr der Ringe I waren nicht so sehr hoch, verglichen mit Harry Potter, der sowohl bei ZDF als auch bei RTL fast auf 10Millionen kam. HDR brachte es nur auf 5-6M wenn ich mich richtig erinnere.
    Ich vermute, dass für RTL die Spielfilme nur Prestige sind, richtig fette Kohle ist damit nicht zu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2006
  8. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    Vielleicht hat RTL ja gar nicht die Erstausstrahlung, sondern nur Wiederholungen gekauft?
    Je nach Quelle (digitalfernsehen, tvmatrix, quotenmeter, dwdl) wird das Wort "Free-TV-Premiere" oder "Erstausstrahlung" gern gemieden und es ist nur von "Free-TV-Rechten" die Rede. Passend dazu gibt es die alten Berichte/Gerüchte, dass das ZDF HdR 2 und 3 damals mit HP2 gekauft habe.
    Außerdem wäre es schon ein wenig spät, jetzt erst die Free-TV-PRemieren-Rechte zu verkaufen. Potter 2 lief zeitgleich mit Ringe 2 im Kino und soll jetzt erst ans Fernsehen verkauft worden sein?
    Was stimmt werden wir hoffentlich bald erfahren (wobei mir die TV-Ausstrahlung egal ist, weil ich die SEEs habe..).

    Das Kellerkind.
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    das kann man aber leicht verstehen, Harry Potter lief ja ohne werbung im ZDF... das gibt gleich noch mehr zuschauer (leute wie du und ich ) :)

    sind 5 - 6 Millionen (bei einem spielfilm) für eine werbeverseuchten sender nicht viel? immerhin dauert der ganze spaß mit werbung 4 st.! denk mal, die verdienen daran schon aber natürlich spielt das Prestige bestimmt auch einen rolle!
     
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: "Herr der Ringe 2 & 3" auf RTL

    hmm.. da kannst du recht haben aber dann brauchen sie (RTL) nicht so angeben, sie hätten Herr der Ringe im angebot! dann ist es ja ncihts mehr besonderes wenn das ZDF vorher schon die filme zeigt! na, wir werden sehen und mir kanns auch egal sein, auch besitzer der SEEs :winken:
     

Diese Seite empfehlen