1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Herbert Quandt Medien-Preis für WDR-Dokumentarfilm für Arte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.174
    Anzeige
    Köln - Der Herbert Quandt Medien-Preis 2008 geht an Ulrike Franke und Michael Loeken für Ihren WDR-Dokumentarfilm "Losers and Winners" ("Verlierer und Gewinner" - d.R.).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. coralie

    coralie Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    da wo die Sonne scheint
    Technisches Equipment:
    Humax Fox 2mal,Humax BTCI 5900,Humax 9700, Humax 1000 ,Technisat s2,Triax Antenne 1,10 Durchmesser,DNT Spiegel 1,25 Durchmesser,Philips Garbo Matschline Projektor,Toschiba S 20 Projektor,
    AW: Herbert Quandt Medien-Preis für WDR-Dokumentarfilm für Arte

    ich hoffe sie arbeiten auch einmal ihre geschichte auf denn die ist nicht so weiß wie im firmenlogo (zeit zwischen 1933-1945) aber man vergist sehr schnell.
     

Diese Seite empfehlen