1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Help: Premiere / Kabel Digital

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von six3323, 19. Februar 2007.

  1. six3323

    six3323 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    59
    Anzeige
    Hy,

    ich stehe vor der Entscheidung mir Premiere oder alternativ Kabel Digital zu holfen.

    Zur Zeit habe ich nur analoges Kabelfernsehen möchte aber auf DVB-C, also Kabel Digital umsteigen.

    Ich wohne in Augsburg (nur falls das wegen des Netzbetreibers wichtig ist)

    Habe ich, wenn ich Premiere aboniere auch DVB-C, also digitales Bild auf allen Sendern oder muss ich da was separates von meinem Kabelnetzbetreiber abonieren?

    Ich stehe momentan vor der Wahl zwischen
    Kabel Digital (von Kabel-Deutschalnd) für 12,90 Euro / Monat
    Premiere 5er Abo für 24,90 Euro / Monat (Schülerabo)

    Welches Paket bietet das bessere Preis-/Leistungsverhältnis?

    ... und wie stehts mit der Digital also DVB-C Geschichte ?

    Grüße

    Markus
     
  2. funrox

    funrox Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    76
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Hi!

    Also so weit ich weiß, sind die Kanäle, die Du schon analog empfängst, zumindest teilweise ohne Abo bei Kabel Deutschlanbd zu empfangen (z. Bsp. ARD, ZDF). Die anderen Free-TV-Kanäle aus dem analogen TV lässt Du Dir bei Kabel Deutschland freischalten und bezahlst statt der jetzigen 14,90€ Kabelgrundgebühr dann 16,90€. Da sind dann alle Free-TV-Kanäle im digitalen TV drin.
    Zusätzlich bietet KD dann noch sein Pay-TV-Programm "Kabel Digital Home" für 10,90 + Receiver-Miet-Gebühr, falls Du keinen besitzt. Da sind dann so Programme wie "History Cahnnel" oder "Sat1Comedy" drin.

    Die ganze Pay-TV-Geschichte ist aber losgelöst vom digitalen Empfang zu betrachten.

    An Deiner Stelle würde ich mich für digitalen Empfang bei KD (16,90 Grundgebühr) und dem Premiere Abo entscheiden.
    Falls Du Buli schauen willst, musst Du Arena aber noch für 9,90€ zusätzlich freischalten lassen.

    Hoffe, ich konnte Dir helfen.
     
  3. six3323

    six3323 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    59
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Vielen Dank schon mal für die schnelle Hilfe.

    Nochmal zusammen gefasst:

    Alle Kabelsender welches ich jetzt bereits analog empfange kann ich für 2,90 Euro mehr im Monat digital empfangen.

    Den benötigten DVB-C Reciever muss ich mir dann allerdings selbst kaufen (oder bei Kabel Deutschland für 2 Euro zusätzlich im Monat mieten).

    Da ich mir bei Premiere noch nicht sicher bin währe das doch schon mal der erste Schritt.

    Ist es ratsamer sich den Reciever bei Kabel Deutschland zu mieten oder lieber einen eigenen kaufen, wenn ja welche Modelle kommen da in Frage?

    Grüße

    Markus
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.669
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Mein Vorschlag:
    5er Kombi bei PREMIERE und dort einen vergünstigten Receiver Kaufen. Anschließen Kabel Deutschland anrufen und die FREE Sender auf der PREMIERE Smartcard freischalten lassen!
     
  5. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Die Schalten die Sender aber NICHT kostenlos auf die Premiere Smartcard.
     
  6. nfsweyoun

    nfsweyoun Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    347
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Das Vorgehen von Eifelquelle kann ich auch nur empfehlen, habe ich selbst ebenso gemacht. Besorge Dir über Premiere einen vergünstigten Receiver + Smartcard und lasse Dir dann auf diese Smartcard von Kabel Deutschland die digitalen FreeTV Sender für 2,90 Euro mtl. dazuschalten.
     
  7. Schumi2411

    Schumi2411 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.231
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Bei mir wars sogar so:
    Ich habe seit einigen Jahren einen Receiver von Premiere (D-Box 2).
    Ich hab dann bei Kabel Deutschland angerufen und wollte mir die Digitalen Free TV Sender auf die vorhandene Premiere- Smartcard schalten lassen (das war auch möglich und kostet einmalig nur 14,50€ Freischaltgebühr).
    Gleichzeitig wurde aus dem analogen Vertrag bei Kabel Deutschland ein digitales Paket für die hier bereits erwähnten 2,90€ mehr pro Monat. Das schöne an der ganze Geschichte war, das ich dadurch von Kabel Deutschland nochmal nen Receiver+ Smartcard bekommen hab. Der Receiver hat nur 1€ gekostet. Ich glaub so ein Angebot für den 1€ Receiver wird im Moment nach und nach an alle Kabel Deutschland Kunden rausgeschickt.
    Das Kabel Digital Home ist eigentlich unnötig. Ich habs automatisch kostenlos für 3 Monate bekommen und noch nie was geguckt, weil fast nur Schrott läuft.
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Help: Premiere / Kabel Digital

    Also dass auf Kabel Digital Home nur Schrott laufen würde, kann man so nicht stehenlassen.

    Wie auch bei Premiere muß man selber erstmal wissen, was man sehen möchte. Aktuelle Filme gibt es nur auf Premiere-Blockbuster, umfangreichen US-Sport (NASN) und ein abgespecktes MTV-Paket (MTV-Hits, MTV-Dance, Trace, VH1-Classic) nur auf KDH.

    Für 25 Euro/Monat kann man bei Premiere nicht viel falsch machen, aber es kommt halt darauf an, ob man etwas spezielles sehen möchte. Für viele macht auch die Kombi aus KDH und P-Blockbuster sinn. Wer in erster Linie Fußball schauen will, fährt mit Premiere + arena gut. Wie gesagt kommt es in erster Linie erstmal darauf an, was einem wichtig ist.

    Wie schon angesprochen, gibt es für die 2,90 Euro von KDG neben dem "Basis-Paket" mit den 75 Sendern auch 3 Monate Kabel Digital Home gratis dazu (muß gekündigt werden!).
     
  9. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    Premiere / Kabel Digital

    Also ich habe z.b. das KD Home Paket gewählt auch wegen den ganzen Musiksendern und Dokusendern… Sat1 Comedy und Kabel 1 Classik sind auch nette Sender (Filme und Serien – teilweise im englischen Original - auch alles ohne Werbung!) und das erweitert durch Premiere Blockbuster (Filme eben) das ist ein gutes abgerundetes Paket.

    Also man muss wirklich genau betrachten was man wirklich sehen will
    und dann entscheiden.
    :)
     

Diese Seite empfehlen