1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der RTL-Gründer Helmut Thoma (69) hat anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Senders die "enorme Rolle" der DDR für den Erfolg des Unternehmens hervorgehoben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Überbewertet er nicht ein wenig die Sache. 99% der DDR Bevölkerung konnten den Sender gar nicht empfangen.
    Aber mit den Schüsseln hat er recht. Wir haben damals unsere auch nur wegen RTL gekauft.
     
  3. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Beim Lesen der Überschrift habe ich schon befürchtet, er sagt vielleicht, RTL habe einen "beschleunigenden Effekt" auf die Deutsche Einheit gehabt. :eek:

    Na ja, gedacht hat er es bestimmt. Frau Schäferkordt hätte es wahrscheinlich auch gesagt... :D
     
  4. dennismd

    dennismd Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Als die SED noch Staatspartei war, konnte man hier in Magdeburg aber schlecht RTL empfangen. Dies dürfte wohl für große Teile der DDR gelten. Selbst als ich 1988 bis 1990 in der Nähe von Berlin war, war der Empfang von RTL unmöglich, lediglich Sat.1 haben wir oft geguckt.
    Ja, wir auch. Nämlich vier Jahre nach der Wende, als im Jahr 1993 MDR Sputnik (vormals DT64) über ASTRA startete, haben wir uns dank Sputnik-Club eine vergünstigte Technisat Anlage gekauft. Aber wie gesagt, nicht für RTL, sondern für mdr Sputnik. Da konnte RTL noch so angeblich "freche und junge wilde Ideen" haben.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.876
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Reine Neugier, schon 1-2 Jahre später kam die Ernüchterung wie schlecht die Privaten sind. Das das DDR-TV in allen Punkten verhasst gewesen sei ist völliger Quatsch. Nicht umsonst werden noch heute populäre Inhalte ausgestrahlt.
     
  6. AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Unsere Schüssel wurde hauptsächlich wegen mir für MTV angeschraubt und nit für RotzTrashLuxemburg. Herr Thoma: Erst denken, dann reden....
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Da gab es aber noch kein MTV über Sat für Deutschland.
    Sondern nur RTL, SAT 1, Eins Plus und 3 sat.
    Später kamen noch Tele 5 und PRO 7 hinzu und dann war Schicht im Schacht.
     
  8. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Ich habe RTL zu DDR-Zeiten auch nirgendwo gesehen.Aber das Radio mit Camillo Felgen ist mir noch gut in Erinnerung.Das war wie der ersehnte Westen für Viele. Als die DDR dann die Kampflieder aus den Programmen nahm sah die Situation schon anders aus.
     
  9. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Stimmt so nicht (konnte nicht empfangen werden).
    Bei klarem Himmel konnten ich abends mit selbstgebauter Antenne und dank klarem Himmel RTL und Sat1 stundenweise empfangen!
     
  10. AW: Helmut Thoma: Die SED hat RTL den Erfolg gebracht

    Wir ham unsere ja auch erst 93 o 94 aufgebaut...
     

Diese Seite empfehlen