1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von User2, 22. Mai 2006.

  1. User2

    User2 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hi, ich bin ein anfänger auf dem Gebiet also nicht schlagen :p

    Zuerst zu unserer Situation hier:

    Standort: bayreuth, bayern
    Sattelitenschüsseln: 2 (1: 16°E, ca. 60cm; 2: 19.2°E, ca. 80cm)
    System: Per Multischalter verteilung auf 8 Geräte


    nun zum Problem bzw. was ich erreichen möchte.
    Alle Teilnehmer sollen zusätzlich zum Astra Satteliten, auch den Hotbird empfangen können. Was eigentlich kein Problem darstellt. Weil den Multischalter dafür (für bis zu 4 sattelitten) habe ich bereits hier vor mir liegen.

    Das Problem ist, dass man da jetzt mit Multifeedhaltern ran gehen müsste. Die Frage ist nur, ob das überhaupt möglich ist die Grade zu empfangen oder ob es probleme mit den Schüsseln geben wird.

    Wie gesagt ich bin da doch noch ein neuling. Ich wäre heilfroh wenn mir da jemand helfen könnte. Die Multifeedhalter müssten auch vorher richtig positioniert werden, ka ob man das ausrechnen und per milimeter anzeige ausrichten kann. So dass am schluss nur noch die mitte an der schüssel festgemacht wird.

    Ich würde am liebsten folgende Kombination machen:

    1 Sattelit unberührt lassen
    2 Sattelit per Multifeedhalter für folgende Grade ausbauen (13°E - 19.2°E - 23.5°E)

    funktioneit das überhaupt mit knapp 80/85 cm Spiegel ???

    vielen dank schonmal
    gruß
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    Hi,
    19E und 13E ist kein Problem, für die andere Seite mit 23E brauchst Du dann aber schmale LNB, "Rocket Feed", sonst klappt das mechanisch nicht.
    Gruß
    Thomas
     
  3. User2

    User2 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    Kanst Mir auch sagen warum es ein Raketenfeed sein muss ?

    Außerdem muss es für den Multischalter sein. Das heißt es müsste dann mit vier ausgängen L/H v/h sein.
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    Schon klar, Du brauchst ein Quattro.
    zwischen 19E und 23 E liegen nach Adams Riese gerade mal 4 Grad. Die LNBs müssen also auf der Schiene sehr nah beieinander stehen und das muss von den Gehäuseabmessungen her passen.
    Meine Invertos z.B. würden schätzungsweise nicht weniger als 6 Grad schaffen, danach stehen die sich sebst im weg.
    Gruß
    Thomas
     
  5. User2

    User2 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    vielen dank, dann sollte es also auch qualitätsmäßig keine/kaum probleme machen mit diesen 3 positionen in einer schüssel ?

    und noch was. Wie kann ich das wegen der feedhalterung bemessen ?

    und von wo fang ich an. Kann man die Grade einfach in cm nehmen ?
    also von 19.2-23.5 wärens dann 4.3°, sind dass dann 4.3 cm vom einen lnb bis zum andren ? Und wo ist dann der NullPunkt der messung ? In der mitte des Auges vom LNB ?

    Müsste es dann so ungefär sein ? Radius+(lb1 bis lb2)+Radius = cm ???


    eins noch, welchen satteliten sollte ich in die mitte setzen ? welcher ist der schwächste ? astra 1, 1D, oder hotbird ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2006
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    Auf jeden Fall auf 19e mittig ausrichten, sonst kommst Du mit einem LNB zu weit raus aus dem Fokus. 23e ist dann ziemlich nah an 19e, 13e halt so 4 Fingerbreit weg. Das Ausrichten auf der Multifeedschiene ist nicht wirklich schwierig. Bei 13e und 23e an den Tilt denken!
    Gruß
    Thomas
     
  7. User2

    User2 Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    was ist ein tilt ?

    warum ich das so genau wie möglich vorher einstellen muss ist, ich komme nur sehr schwer an die schüssel ran, ich muss sie komplett abmontieren und die zusätzlichen lnb's anzubringen. Und danach wieder montieren und richtig drehen (links und rechts). Desshalb wie gesagt muss ich es vorher ausrechnen können.

    ist denn das signal von hotbird dann auch stark genug, wenn es geschielt empfangen wird ? schließlich liest man ja überall, dass es genau umgekehrt sein muss, hotbird mitte, und astra geschielt...


    ich hab mir grad noch was überlegt da ich ja 2 schüsseln da habe, einen 60er und eben den 80er

    könnte ich dann nicht am 60erfolgende kombination anbringen:
    60cm Spiegel: Hotbird 13°E / Astra 19.2°E = 6.2° Spielraum
    80cm Spiegel: EutelsatW2 16°E / Astra1D 23.5°E / Astra2D 28.2°E = 7.5°/4.7° Spielraum


    würde das so funktionieren ?

    und zu den Ratekenfeed's, wo bekomme ich günstig welche her ? google spuckt meist nur ebay raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2006
  8. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Helft Neuling 13/(16)/19.2/23.5

    Tilt: Suchfuntion.
    Hotbird Astra senden heute quasi gleich stak. Wenn Du auf Hotbird im Zentrum gehst, kommst Du mit dem dritten LNB zu weit raus und Du bekommst kein Signal.
    Multifeed mit 60er Antennen ist immer etwas heikel.
    Dei LNBs bekommst Du bei den "üblichen Verdächtigen" www.bfm-satshop.de, www.multimedial24.de,....
    Mal als Tip: Lies' Dich mal in Ruhe durch oben in diesem Bereich gepinnten Webseiten, dann wird Dir einiges klarer.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen