1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Helft mir bitte, eine ordentliche Sat Anlage zusammenzustellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Thaman, 14. Februar 2005.

  1. Thaman

    Thaman Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo !!

    Wir haben bei uns zuhause eine 90cm Hirschmann Schüssel mit einem Analog LNB. Von dem führt ein Kabel zu einem Verteiler, wo auch der terresitrische Empfang dazukommt und dann zu 3 Analogen Recievern. Nun wollen wir auf Digital Tv umsteigen!! :D

    Wir wollen, falls es mit 3 Digitalrecievern möglich ist auch eine Drehanlage für unsere Schüssel installieren !! Funktioniert das überhaupt mit einer Drehanlage ?? :confused: !!Wichtig!! Wir benötigen wegen einer terrestrischen Antenne einen Multiswitch !!

    Na ja, jetzt weis ich nicht mehr weiter :(. Was brauche ich alles !! :confused:

    Nachmal eine kurze Zusammenfassung :

    3 Reciever
    Von der Schüssel bis zum Verteiler muss alles neu besorgt werden !!
    !! Drahanlage !!

    Könnt ihr mir sagen, wie ihr in diesem Fall ein optimales System zusammenstellen würdet (Hersteller/Modell)?? Welche geräte würdet ihr euch in diesem Fall kaufen ??

    Ist der Topfield TF500CI ein guter Digitalreciever ( will bewust keine Festplatte) ??
     
  2. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    AW: Helft mir bitte, eine ordentliche Sat Anlage zusammenzustellen

    Drehanlage und Mutlischalterbetrieb ist eigentlich nicht möglich!

    Um mehrere Satelliten an allen Empfängern bereitzustellen, brauchst du auch einen entsprechenden Multischalter (pro Satellit 4 Eingänge!)

    Bei der Terrestrik stellt sich noch die Frage ob aktiv oder passiv (mit oder ohne Verstärkung)?

    Welche Satelliten sollen empfangen werden?

    Müssen alle empfangbaren Satelliten an allen Empfängern verfügbar sein, oder reicht z.Bsp. im wohnzimmer alle Satelliten und im Kinderzimmer nur Astra 19,2?

    mfg
    zytec
     

Diese Seite empfehlen