1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heimnetzwerk SAT-Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von akki74, 27. September 2011.

  1. akki74

    akki74 Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    leider werde ich nicht schlau aus diversen Forenbeiträgen und möchte daher gerne meine "Wunsch-Vorstellung" posten in der Hoffnung, hilfreiche Feedbacks zu erhalten.

    Ich habe eine digitale SAT-Anlage (Mehrteilnehmer), in jedem Zimmer gibt es also SAT-Anschlüsse sowie LAN-Kabel (Gigabit fähig) welche über einen zentralen Router (ebenfalls Gigabit fähig) gesteuert werden.

    Im Wohnzimmer habe ich einen bereits in die Jahre gekommenen PVR TWIN-SAT Receiver von Technisat (Digicorder S2). Möchte diesen gerne gegen einen HD fähigen Receiver auswechseln. Gleichzeitig möchte ich mir gerne die Option sichern, Festplatten-Aufnahmen auch in andere Zimmer streamen zu können oder vielleicht auch direkt auf einen zentralen Datenspeicher zu sichern um die Aufnahmen dann über das Netzwerk in jeden anderen Raum aufrufen zu können. Bin mir allerding überhaupt nicht sicher, ob dies heutzutage schon ohne weiteres möglich ist bzw. was ich mir dafür alles anschaffen muss.

    Dachte schon daran, mir von Telekom Entertain via SAT zu holen, aber soweit ich informiert bin, kann ich die Aufnahmen auch nicht in anderen Räumen schauen bzw. benötige ich hierfür einen weiteren "Mediaport" was für mich aber auch nicht in Frage kommt. Vielleicht eine "Dreambox" ? Aber das liest sich alles sehr 'experimentell' und die Meinungen gehen natürlich wie immer stark auseinander.
    Mein Technisat Receiver muss zunächst "de-mulitplexen" um die Technisat spezifischen Aufnahmeformate in Mpeg oder Vob Format umzuwandeln was fast genauso lange dauert wie die Aufnahme lang ist - äusserst umständlich. Weiss nicht, ob die neuen Modelle netzwerkfähig in meine Sinne sind.

    Idealvorstellung:
    Ich programmiere im WZ den Receiver, schaue bis zur ersten Werbung und gucke dann vielleicht am nächsten Morgen im Bett weiter :LOL: ohne USB sticks hin- und herzustöpseln.

    Gerne lese ich Euren Feedback hierzu, wie man sich ein solch funktionelles Netzwerk aufbauen kann und welche Hardware hier benötigt wird.

    Gruß
    Martin
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Heimnetzwerk SAT-Aufnahmen

    Easy! Als zentralen Speicherplatz installierst du einen NAS, auf welchen deine Sat-Receiver/Recorder Zugriff haben. Die technische Infrastruktur existiert ja schon.

    Empfehlenswert sind natürlich Linux-basierte Geräte mit coolen Features.
     
  3. akki74

    akki74 Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Heimnetzwerk SAT-Aufnahmen

    aber welchen NAS? auch hier gehen die meinungen auseinander. welche Geräte basieren auf Linux?
     
  4. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Heimnetzwerk SAT-Aufnahmen

    Die meisten. Es gibt auch alternative Softwareprojekte dazu, siehe 5 Free or Open NAS Servers - Linux and BSD Power - Reports - LinuxPlanet

    Sat-Receiver zu finden, die auch einen Gigabit-Netzwerkadapter haben, wird wahrscheinlich ein größeres Problem sein, da selbst die hochgelobten Dreamboxen nur 100 MBit können.
     

Diese Seite empfehlen