1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heimnetz mit Live Übertragung ins Internet

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Master959, 23. Januar 2012.

  1. Master959

    Master959 Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    ich möchte hier mal meine Gedanken kund geben. Bitte sagt was ihr davon haltet bzw was ich nicht bedacht habe.

    Als erstes möchte ich gerne einen Mac mini mit Core 2 Duo als kleinen Multimedia Server verwenden. Zusätzliche baue ich noch eine min. 1 Terabyte 2,5 ´ ein. Um Fernsehen in Echtzeit zu streamen würde ich einen Extra Konverter Dongle verwenden. (Elgato Turbo) Als Programm würde EYETV nehmen würde aber lieber ein anderes nehmen da Mac gebunden. Mir ist es auch wichtig das auf ein Smartphone gestreamt werden kann. Mir fehlt nur noch die Verbindung zwischen Mac und meinen Reciver. Soweit ich weiß hat der Mac eine HDMI ausgang um direkt an den Fernseher anzuschließen. Das umschalten des Reciver wird per Fernzugriff schon unterstützt. (Telestar Diginova HD+). Habt ihr noch andere Ideen die man gleich mit realisieren kann? Und ist das alles überhaupt machbar?

    Mit freundlichen Grüßen

    Master959
     
  2. dev_null

    dev_null Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Heimnetz mit Live Übertragung ins Internet

    Kauf Dir ne Dreambox. Wenn Du auf ein iPhone streamen willst gibts dafür ne App (Dreambox Live). Das Klappt im WLAN zu Hause perfekt, obs übers Internet klappt hängt von Deinem DSL-Anschluß ab.
     

Diese Seite empfehlen