1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heimkino: Welcher LCD ist besser?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von sean-luc, 9. Oktober 2009.

  1. sean-luc

    sean-luc Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich wollte mir einen Fernseher kaufen. Ich sitzt ca. 3m daovn entfernt und benutze ein 5.1 System (kann man aber sicherlich mit beiden anschließen).
    Toshiba 40 XF 355 DG 40 Zoll / 102 cm 16:9 "Full-HD": Amazon.de: Elektronik
    Samsung LE 40 B 530 40 Zoll / 102 cm 16:9 "Full-HD": Amazon.de: Elektronik

    Habe die beiden rausgesucht. Ich würde beide für 700 bekommen. Welchen würdet Ihr nehmen?
    Ich gucke fast nur DVDs und will den Fernseher auch an den PC (via VGA) anschließen. Werde mir dazu eine Antenne kaufen, um auch fernsehen zu können.
     
  2. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Den Toshiba. Hab mit Samsung schon mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht. Nicht im Bereich Fernseher, aber in vielen anderen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Wobei die Toshibas auch bekannt sind für Mängel (bei LCDs).
    Klick (Das ist kein Einzelfall).

    Gruß Gorcon
     
  4. sean-luc

    sean-luc Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Bei Amazon steht über den Toshiba:
    "das in den anderen Rezensionen beschriebene Leuchten in den Ecken (Clouding) tritt kaum auf, da das Display nicht zu warm wird. Der Grund für das Clouding ist ein Wärmestau in den oberen Ecken des Gehäuses, so dass das Display nach längerer Laufzeit dort eine erhöhte sichtbare Helligkeit bei dunklen Bildhinhalten aufweist."
    Jedoch habe ich auch gelesen, dass das bei fast allen LCDs der Fall ist, da diese von hinten mit Leuchtstoffröhrern bestrahlt werden. Das clouding soll aber kaum auffallen.

    edti: Der Samsung kostet bei Amazon ja nur 614€ Also ca. 100 weniger, als der Toshiba (Angebot von MM).
     
  5. sdnowman4

    sdnowman4 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    40" für 3 Meter - schon etwas klein.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Das reicht für SD.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.787
    Zustimmungen:
    5.283
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Für SD -

    Sitzabstand Bildhöhe x 5.
    Für HD kann man x 3 / 3,5 sagen....
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Wir haben einen Toshiba-LCD seit drei Jahren, unsere Oma und unser Nachbar seit 2 Jahren. Nicht eines dieser Geräte hat einen Mangel.

    Übrigens sorgt unser Hund für genug Staub....


    Golphi
     
  9. sean-luc

    sean-luc Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    Was bedeutet SD?

    Der Verkäufer meinte zu mir 40 Zoll sind grade so die Grenze, er würde eher zu einem kleineren Modell greifen, da sonst das Bild nicht mehr so scharf ist.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.787
    Zustimmungen:
    5.283
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Heimkino: Welcher LCD ist besser?

    SD-TV Standard Definition TV
    HD-TV High Definition TV
     

Diese Seite empfehlen