1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heftig 3 - Kartenleser durch BlueCam defekt???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von epapress, 24. Oktober 2001.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Wieder laut Technik geht in einer 1er-Box, in der ein Bluecam steckt und in die man dann eine 2er-Karte steckt, der Kartenleser kaputt und muss bei PW ausgetauscht werden.

    Stimmt das? Dann wäre ja das sogenannte "Verheiraten" eine unnütze Geschichte...

    [ 24. Oktober 2001: Beitrag editiert von: epapress ]
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Nicht der Kartenleser, sondern das CAM wird modifiziert die Hochzeit wird in diesem Sinne immer negativ betrachtet. Das sollen Leute ja auch im echten Leben so sehen ;)
     
  3. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Es gibt auch blueCAMs, in denen keine Z-Karten laufen. Hab`es mit einer Nicht-384èr-Z-Karte in einem blueCAM beobachtet.
    Aber das blueCAM müßte mit einer 384èr trotzdem kaputt gehen.
     
  4. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    So langsam wirds richtig interessant!!! Das ganze scheint sich zu einem Skandal auszuweiten.

    Wenn ich nun in meine teuer gekaufte dbox1 (1100.- DM) ein Bluecam einbaue, was muss ich beachten, dass meine 2er-Karte läuft und meiner 1erBox nichts passiert?

    Warum geht das BlueCam kaputt?

    :eek: :eek: :eek:
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das Bluecam geht nicht davon kaput! Es wird nur Verheiratet und wie das mit einer Heirar so ist gehts dann nur noch mit dem neuen Partner (Karte). Also Wenn Du unbedingt eine 2ér Karte in der D-Box1 mit bluecam verwenden willst kannst Du es machen aber eine 1ér Karte läuft dann nicht mehr drin!
    Vorraussetzung ist aber eine sogenante 0384er Karte der D-Box1 also eine C x00# xxxx xxx Z Wobei # grösser als 1 sein muss zB C8003 1234 567 Z. Ältere Z-Karten als 0384 laufen nicht im Bluecam und verheiraten es auch nicht! zB eine C9000 1234 567 Z
    Gruß Gorcon
     
  6. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Also, es ist tatsächlich eine C8003. Damit würde es also gehen. Super!

    Warum ich das will? Nun-weil das Bild mit FTA2.4 und DBox1 einfach vieeeeeeeeeeel besser und klarer ist als das der BetaNova 1.6 auf der 2erBox.

    Nur, die Affen haben mir die 1er, die ich seit Urzeiten nutze gesperrt und dann nicht mehr aufbekommen. Deshalb muss ich nun zunächst mal mit meiner Zweit-Leihbox kucken.

    Die Lösung mit dem BlueCam hat was für sich, denn dann muss ich nicht um eine neue 1erCard betteln, die die eh nicht rausrücken wollen.

    Doch - warum behauptet die Technikhotline allen Enstes, dass der Kartenleser kaputt geht, wenn man das BlueCam verheiratet? Spinnen die langsam?
     
  7. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Ich habe hier drei D9000xxxxxxZèr(None384èr) Karten und drei blueCams.
    Diese drei Karten laufen in zwei blueCams ohne sich zu verheiraten.
    Und in einem blueCam laufen alle Karten nicht.
    Wenn ich in diesem blueCam eine 384èr stecke
    vermute ich, dass dieses blueCam sich "verheiratet", aber trotzdem nicht läuft,also

    --&gt; <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von x-man]Aber das blueCAM müßte mit einer 384èr trotzdem kaputt gehen.</STRONG>[/quote]

    Hab nämlich auch schon von Fällen gehört, dass manche blueCams bei "Heirat" mit einer 384èr gar nicht mehr laufen.

    [ 25. Oktober 2001: Beitrag editiert von: x-man ]
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR> Hab nämlich auch schon von Fällen gehört, dass manche blueCams bei "Heirat" mit einer 384èr gar nicht mehr laufen. [/quote] Ja das kann sein da es Zwei verschiedene Bluecamversionen gibt. Eine für Kabel und eine für Sat. Wenn eine 0384ér Z Karte für Kabel in ein Bluecam für Sat gesteckt wird läuft es nicht und ist trotzdem Verheiratet!
    Zu erkennen ist die Kabelversion an der Bezeichnung auf dem Cam ein HW2.0 SW2.02D ist für Kabel und ein HW2.0 SW2.02E ist für Sat.
    Gruß Gorcon
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @epapress:
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Doch - warum behauptet die Technikhotline allen Enstes, dass der Kartenleser kaputt geht, wenn man das BlueCam verheiratet? Spinnen die langsam? [/quote]

    Simpel:
    1. Es dauert zu lange jedem Kunden den technischen Hintergrund zu erklären (denke an die, die von CAM's Kartentypen nie was gehört haben)
    2. PW versucht eine Vermischung von Zweier Karten (384'er Z)und Einser Boxen zu vermeiden, denn dadurch entsünden neue Probleme. Bei Täuschen müßte darauf geachtet werden, ob die Tauschbox auch ein blaues CAM hat (und nicht etwa ein grünes oder silbernes). Es müßte darauf geachtet werden, daß zurückkommende d-boxen in denen eine 384'er Z lief nicht danach unbehandelt an Kunden mit Einser Karten gehen. Bei Kartentäuschen müßte darauf geachtet werden, daß als Ersatz einer 384'er Z in einer Einser auch wieder eine 384'er Z und keine andere Z Karte rausgeht. D.h. PW müßte EDV-technisch gezielt Einser nach CAM und Z-Karten nach Bauart rausschicken können. Mal ganz zu schweigen von der schwierigeren Problemfindung am Telefon. Alleine den Kunden die Blende abnehmen zu lassen um gucken zu können was für ein CAM er hat...

    Deswegen sagt PW der Kartenleser geht kaputt und versucht Einser Karten & Einser und Zweier Karten & Zweier zusammenzuhalten...

    Irgendwie verständlich, oder ?
     

Diese Seite empfehlen