1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Heft 05/09

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Tramp88, 31. März 2009.

  1. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Anzeige
    Habe heute das neue Heft erhalten und bin gleich über den Beitrag über CI+ gestolpert. (ganzseitige Werbeanzeige auf der Rückseite des Heftes von SmarDTV CI+).
    Ich finde der Endverbraucher sollte in der Zeitschrift ganz klar die Vorteile
    (wenn es denn welche gibt) aber auch die Nachteile dieses neuen Standards erklärt bekommen.
    Ich kann nur für mich sprechen, aber dieses Modul kommt mir nicht in die Box. Wenn Premiere nicht mehr mit meiner Dreambox zu empfangen ist, dann ebend nicht!
    Ich lasse mir von keinem Fernsehsender der Welt vorschreiben, wann oder ob ich Werbung in einer mitgeschnittenen Sendung schaue oder nicht!
    Diese Einschränkung bzw Gängelung des Zuschauers muss meiner Meinung nach unbedingt verhindert werden.
    Und ich hätte als Verleger diese Werbeanzeige nicht abgedruckt.
    (auch wenn ich 1 Jahr lang Schmalzstullen essen müsste)

    Auf Eure Meinung bin ich gespannt!

    Cu Tramp
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2009
  2. Pillendreher

    Pillendreher Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 7700 HD PVR 160gb
    AW: Heft 05/09

    So eine Einschränkung ist meiner Meinung nach ein Eingriff in die pers. Freiheit,mit seinem Eigentum so zu verfahren wie man will(solange es in den gesetzlichen Grenzen bleibt)-->Somit nicht zu tollerieren.Hoffentlich wird CI+ irgendwo in einer Schublade verschwinden als "Flop des Jahrtausends":D
     
  3. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Heft 05/09

    Ein IMO seh guter Verriß zu CI+ steht in der c't 8/2009 auf S. 32. Wer das liest, dem muß klar werden, dass der Verbraucher mit der Sendung nur noch das tun darf, was dem Rechteinhaber vorschwebt. Sowas Kritisches hätte ich schon längst mal von der DF-Redaktion erwartet.
     
  4. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Heft 05/09

    Das wäre dann wirklich der entmündigte Fernsehzuschauer. Ich bin mir sicher, dass CI+ im Kabel über kurz oder lang Pflicht wird, denn die Kabelmafia macht ja jetzt schon mit ihren Kunden (Opfern) was sie will.
     
  5. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    Der Kabelzwilling

    Der Test des Vantage HD 8000 C auf S. 34 war etwas oberflächlich.

    DF hätte sich z.B. mal die Bug Liste im Vantage Forum ansehen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2009
  6. ord

    ord Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Heft 05/09

    Die nehmen es nicht so genau.Siehe meinen Beitrag "falsche Preisangabe
    Alphacrypt TC".In der SAT-tabelle steht vorn auch 9Grad Ost und innen
    9Grad West Eurobird.mfg ord
     
  7. digiboxer

    digiboxer Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Heft 05/09

    Womit Du dann gegen geltendes Presserecht verstoßen hättest.

    Ein Verlag darf eine Anzeige nur dann ablehnen, wenn es einen triftigen Grund dafür gibt.
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.139
    Zustimmungen:
    1.857
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Heft 05/09

    Mal sehen was passiert. Interessant wird sein, wie das Kartellamt nach Prüfung der Boxenbindung entscheidet.
     
  9. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    66
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Heft 05/09

    Es ist ja noch schlimmer: via revocation list können auch im Nachhinein CI+-Geräte als "korrupt" bezeichnet und somit vom Empfang ausgeschlossen werden. Dass dies auch dazu genutzt werden kann, um unliebsame Konkurrenz auszuschließen, ist offensichtlich. Fakt ist, dass

    a) CI+ kein Standard ist, sondern Spezifikationen einiger Hersteller;
    b) die Firma TrustCenterTC als Gatekeeper fungiert und über Wohl und Wehe entscheidet;
    c) die ganze Lizensierung zeigt, dass kleinere Anbieter von vornherein aus dem Markt herausgehalten werden sollen.

    Bis heute fehlt auch die Zusicherung, dass aktuelle CI-Geräte ohne Einschränkung auch mit CI+-Modulen funktionieren.

    Interessant ist, dass die ersten Ankündigungen von CI+-Geräten (CAM+, TV-Gerät) von Mitgliedern dieser Spezifikationserstellern sind - allein dadurch haben sie sich einen unfairen Vorteil am Markt verschafft, sollte CI+ tatsächlich auch seitens irgendwelcher Plattformanbieter formal akzeptiert werden.

    Traurig ist auch, dass Hersteller wie Sony ihre Kunden in keinster Weise fair aufklären; so ist bei den im Moment in den Märkten ausgestellten Geräten in keinster Weise ein Hinweis enthalten, dass diese TV-Geräte mit CI-Schnittstelle keine sichere Investition in die Zukunft sind und ggf. ein schwarzer Bildschirm bei einigen verschlüsselten Programmen die Folge sind...

    P.S.: ich habe die DF 2009/Nr. 5 nicht, aber ich gehe davon aus, dass solche Selbstverständlichkeiten wie uneingeschränkte Nutzung aktueller CI-Geräte mit CI+-Modulen, Gefahren dieser revocation list, fehlende Standardgremien etc. ausführlich dargestellt sind...
     

Diese Seite empfehlen