1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HE@D HD3000CI+ Tonproblem

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von XerXes, 23. April 2006.

  1. XerXes

    XerXes Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Guten Abend Ihr Lieben

    Also ich habe mir vor Kurzem den o.g. Reciver zugelegt. Bin aber erst heute dazu gekommen die ganzen Sender einzustellen.
    Bei der Einstellerei ist mir aufgefallen, dass einige Sender kein Ton haben (Pro7, Sat1, 3Sat). Mit der Audio-Taste kann kann ich dann eine andere Tonspur auswählen, danach ist auch der Ton da. Wenn ich jetzt den Sender Wechsle und wieder zurückschalte, dann ist wieder nur Stille.
    Ich möchte jetzt also die Tonspur dauerhaft wechseln ... kennt da jemand eine Lösung?

    MfG
    XerXes
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Da ist AC3 (Digitalton) aktiviert. Deinen Receiver kenn ich leider nicht, aber es sollte in der Bedienungsanleitung beschrieben sein.
     
  3. XerXes

    XerXes Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Ja genau, wenn ich auf die Audio-Taste drücke, dann steht da standardmäßig AC3 ausgewählt. Eine weitere Tonspurt heisst halt deu.
    Die Bedienungsanleitung von dem Teil kann man in die Tonne kloppen. Die ist ziemlich mikrig ausgefallen, fast überhaupt nichts beschrieben und sogar mit Tippfehlern drin ...
    Naja, ich schau mal bei google nach, vielleicht werde ich da fündig.
    Wenn ich was finde, poste ich es hier rein.

    Danke schonmal für den Hinweis

    EDIT:
    Also ich merke gerade das google diesen receiver überhaupt nicht kennt .... und wenn, dann werden mit nur irgendwelche angebote angezeigt ....
    brauche also weiterhin Hilfe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2006
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Dann geh doch mal die Menüs für die Grundeinstellungen des Receivers durch. Da müsstest du doch fündig werden.
     
  5. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Genau, geh mal das Menü durch. Laut Bedienungsanleitung gibt es ein "Output Setting" Menü mit einem Digital-Sound-Punkt. Probier das mal aus.
     
  6. engel66

    engel66 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    1
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Hi Menü taste drücken dan Einstellungen-Anschlusseinstellungen Dolby Ac3 Nicht aktiviert.
    Engel66
     
  7. sanja

    sanja Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    20
    AW: HE@D HD3000CI+ Tonproblem

    Hallo, ich übelege mir ob ich auch den HE@D HD3000CI+ kaufen soll. Wäre nett wenn die Besitzer dieses Receivers mir ein paar fragen beantworten könnten. Danke im voraus.:)

    1. Was für eine Menüfühung hat der Receiver, ist sie gleich mit den Coship Receivern bzw. DSR5000serie?
    2. Hat jemand schon ein CI Modul drinne, gibt es Probleme?
    3. Würdet ihr den Receiver nochmal kaufen?
    :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     

Diese Seite empfehlen