1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV zweiter Klasse über Satellit?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von flow87, 27. Juni 2009.

  1. flow87

    flow87 Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe in der neuen CT einen Artikel gelesen in dem es um HD TV geht. Ich hatte bereits überlegt von DVB-C auf DVB-S umzusteigen, bin jetzt aber etwas stutzig.

    Hier ein Ausschnitt aus dem Artikel: "Hochauflösender Dammbruch"


    Der Rechtschreibfehler ist auch in der CT ;-)


    Was meint ihr zu diesem Artikel? Stimmt das so? Ich dachte bisher immer das Satellit > all ist...
     
  2. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Die Qualität von Premiere/Sky und T-Home kann ich persönlich nicht beurteilen, da ich weder das eine noch das andere abonniert habe. Die Bildqualität des Ausgangssignals ist allein abhängig vom Anbieter und nicht vom digitalen Übertragungsweg. Premiere/Sky scheint bislang offensichtlich nicht viel Wert auf eine gute Bildqualität zu legen.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Da steht VDSL, und das ist nicht überall verfügbar. Zur Bandbreite von Sky kann ich nichts sagen, aber BBC HD läuft über Sat mit 15 MBit, das muss die Telekom erstmal bringen. Wenn Sky zu geizig ist für die Bundesliga vernünftige Bandbreiten zu sichern, und die Fans wenden sich ab, dann werden sie schon reagieren müssen.

    Der Titel des Threads sollte eigentlich lauten "Bundesliga HD zweiter Klasse über Satellit", denn das normale Angebot wird da in absehbarer Zeit schon nicht schlecht sein.

    Ausserdem, über Sat kannst du rein theortisch ALLE Haushalte mit HDTV versorgen. Wenn heute alle 40 Millionen über Sat HDTV schauen wollten, wäre das von Senderseite betrachtet kein Problem, es mangelt vielleicht an Empfängern, aber übertragungstechnisch ist das kein Problem.

    Sollten hingegen alle Haushalte bei der Telekom einen VDSL Anschluss bestellen, dürfte das zu einem Problem werden ;)

    Was die Übertragungstechnik und die möglichen Bandbreiten angeht sehe ich bei der Satellitentechnik ganz klare Vorteile, insbesondere in der Anzahl der versorgbaren Haushalte!

    Gruß
    emtewe
     
  4. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    edit
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2009
  5. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Ich glaub hier ging es eher darum, warum T-Home alle Spiele in HD ausstrahlen kann und Sky "nur" fünf pro Spieltag.

    Ich glaube kaum, dass sich die Bildqualität nennenswert unterscheidet.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Ich habe T-Home ! Eine Woche war es im Einsatz, dann gleich alles wieder abgebaut !

    Unerhört schlechte Hardware, wenn du mit dem Receiver umschalten möchtest kannst du zwischendurch rausgehen und ein Bier trinken.

    Die Lippensynchronität ist absolut daneben... der Tagesschausprecher ist noch am reden und das Bild ist schon beim nächsten Beitrag (das sind 2-3 Sekunden Unterschied bei mir !).

    Alle Beschwerden bei Telekom wurden abgewiesen mit "bei ihnen ist die Geschwindigkeit noch nicht voll gegeben" ! Warum haben sie es dann hier jedem angeboten und auch freigeschalten !

    HDTV geht erst ab VDSL- nicht bei 16000+ wie es bei mir max. in haben ist (aber T-Home dort verkauft wird !).

    etc. etc. etc.

    Nie mehr diesen Mist !!!!!!
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Tja Satmanager. Und sowas nennt sich dann Liga Total. :)

    Dieses T-Home dürfte für die meisten sowieso nicht relevant sein, da sie gar nicht über entsprechende Leitungen verfügen.
     
  8. flow87

    flow87 Junior Member

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    von meinem Balkon erreich ich aber leider nicht den Süden :-(
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.263
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Dan spring runter.:D
     
  10. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV zweiter Klasse über Satellit?

    Aber 19,2 Grad Ost:D
     

Diese Seite empfehlen