1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV- warum?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Wicked, 14. Oktober 2008.

  1. Wicked

    Wicked Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, ich schreibe meine Belegarbeit HDTV!
    Hierzu betrachte ich die Zuschauer und würde von euch gerne einige Dinge wissen:

    1. Warum HDTV
    was findet ihr daran so toll?

    2. wieso schaut ihr es und zieht ihr es sd bzw. pal vor?

    3. schaut ihr dadurch andere Programme?
    z.B. interessieren euch Dokumentarfilme jetzt mehr?
    Hat sich euere sehverhalten geändert?

    4. Was sagt ihr dazu, dass ard und zdf 2010 dich Olympischen spiele in hd übertragen wollen und ab dort dann wirklich umrüsten?
    schaut ihr euch deswegen lieber die spiele an?


    ich danke euch jetzt schonmal und hoffe, das mir viele schreiben werden!!
    ist zwar keine qualitativ hochwertige studie, aber damit habe ich schoneinmal ein Meinungsbild!

    Lg Wicked
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV- warum?

    Du hast es noch nie gesehen?
    Wenn nein, ist jede Antwort umsonst.
    Wenn ja, dann weißt Du es. ;)
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: HDTV- warum?

    Genau. Wer mal richtiges 1080p und brilliantem DTS-HD gehört hat, der stellt solche Fragen nicht.

    Wer's nicht glaubt oder kennt, der ersetze einfach "HDTV" durch "Farbfernsehen". Ist das gleiche.
     
  4. jules33

    jules33 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    82
    AW: HDTV- warum?

    ich sag dir nur eins schau dir mal den "film"Unsere Erde an aber bitte auf blu-ray danach willste nur noch HDtv schauen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!:love::love::love::love::love::love::love::love::love:
     
  5. Wicked

    Wicked Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    AW: HDTV- warum?

    hallo,danke für die antworten, aber es geht ja nicht um meine Intention und Vorlieben, sondern um die der Zuschauer!
    Steht auch oben deutlich drüber! Schließlich will ich mir nichts mehr kaufen, hab schon alles, aber ich will die Meinung von anderen!

    Ich kann doch nicht von mir auf andere Leute schließen und das dann als stadard hinlegen!!
    Wie sähen dann denn biotte studien aus?
    Dann würden alle Leute gerne Sport sehen und auch Greys anatomy, egal ob mann oder Frau!
    nein! ich möchte doch gerade eure gründe wissen!

    Und nebenbei:
    Natürlich kenn ich HDTV, sonst würde ich darüber nicht schreiben, aber wieso nutzt ihr es?! was waren eure beweggründe etc.
    ist ja nicht schwer auf die Fragen einzugehen!;)
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: HDTV- warum?

    Warum.
    hm
    TV ging kaputt, stand was neues an.
    Gab nen günstiges Handyangebot. Sound war ja schon da.
    Nun möchte ich nicht mehr zurück.

    Selbst eine DVD über Component oder VGA an einen flachen gesendet sieht um Welten besser aus als mit einem Stand Alone abgespielt.

    hopper
    DTS HD muß es nicht sein.
    Ein vernünftiges DTS mit einer Datenrate wie sie auf der DVD leider nicht aber auf einem älteren Medium zu finden ist, würde schon vollkommen zu reichen. ;)
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: HDTV- warum?

    Doch, muss es. DTS HS ist verlustfrei kodiert, es wird da kein Psy-Modell verwendet, dass für den Durchschnittshörer entwickelt wurde.
     
  8. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: HDTV- warum?

    Der Thread heisst: HDTV- warum?

    Als leidgeprüfter Unitymediakunde frag ich mich das langsam auch.
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: HDTV- warum?

    und wenn einer mal ne 4k Auflösung gesehen hat ist HDTV schon wieder wie SD :winken:
     
  10. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zu Frage Nr. 3: Na klar - BBC HD :D

    Mein Standort: Hagen in Westfalen. Meine Antenne habe ich voriges Jahr im Fachhandel für 55 € incl. Quattro LNB gekauft.

    Monatliche Kosten: 0 €

    Ich kann noch weitere freie HD Programme empfangen wie Zen, M2 oder Anixe - aber BBC ist klar der Bringer.

    Kostenlos, unverschlüsselt, viel selbstproduzierter Content, aber auch super-aktuelle Serien wie die Dritte Staffel von "Heroes".

    Kabel-Kunden sind nicht mit von der Partie, und in Brandenburg braucht man nicht nur freie Sicht nach Süden und ein grosses Grundstück, sondern auch noch eine Baugenehmigung. :p

    @Boekelberger: Warum beteiligst Du Dich nicht an dem von mir mehrfach verlinkten Thread zur Frage, unter welchen Voeaussetzungen Du BBC HD sehen und Capital Radio 95.8 hören darfst?

    Meinst Du, unsere Landesväter haben die Informationsfreiheit nur aus Spass in die Verfassung hinein geschrieben?

    Ich hab im Moment 2 Antennen auf Astra 2A ausgerichtet, kriege aber - technisch gesehen - nur 50% von Astra 19. Bei meinen 50% sind neben RTL 1, 2, 4, 5 und 7 und rbb (einschl. Berlin 88.8 - was Du auch kriegst) auch dw-tv, CNBC, EWTN deutsch und NHK World dabei.

    Und mein France 2 ist schöner als Deins, und die dazugehörigen Radioprogramme speist ish natürlich auch nicht ein.

    Ich bin zuversichtlich, dass ich demnächst französische HDTV Programme kriegen werde.
     

Diese Seite empfehlen