1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV via PC, passendes TV-Gerät gesucht.

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Paddylargio, 31. Mai 2006.

  1. Paddylargio

    Paddylargio Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Vorweg erstmal: Ich bin Schüler und habe ein beschränktes Budget.

    Ich spiele mit dem Gedanken mir endlich einen anständigen Fernseher zu kaufen!
    Ich muss nur ehrlich gestehen, dass mir das Bild dieses gesamten "LCD-PLASMA-Wahns" nicht so gefällt, da muss man meiner Meinung nach schon viele tausende Euros ausgeben um annähernd anständiges Bild zu bekommen, wobei mir auch High-End geräte von der PAL Darstellung nicht so gefallen.
    Ich würde mir also am liebsten einen guten Röhrentv(ab 28") kaufen, der annähernd die Qualität von HDTV anzeigt ,damit ich damit die nächsten 5 Jahre problemlos schauen kann (bis ich mir einen OLED-TV kaufe :p ).
    Gibt es da Geräte, die ihr mir empfehlen könntet?
    Ich würde das Gerät über Grafik- TV- Kartenduo am PC betreiben, kann daher eigentlich alle Anschlussmöglichkeiten akzeptieren. Ich würde mir die HD-Promokanäle von Astra gerne auf dem Fernseher anschauen und nicht auf dem Monitor, d.h. für mich, er müsste bei einer Auflösung von 1280 Breite die Windowsschriften lesbar darstellen.
    Gibt es da überhaupt etwas oder will ich schon zuviel?

    LCD und Plasma kommen wie gesagt, beim heutigen Stand der Technik nicht in die Tüte (meine Meinung).

    Edit:// 3 Minuten Google:
    http://shopping.yahoo.com/s:Televis...=X3oDMTBmNzVhaTljBF9zAwRzZWMDd2VzdG5hdg--?y=g
    Was meint ihr, sind die echt besser als normale CRT TV's oder alles wie gewohnt Marktwirtschaft?

    Danke, Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2006
  2. Paddylargio

    Paddylargio Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: HDTV via PC, passendes TV-Gerät gesucht.

    Tut mir Leid, falsches Forum... (Ich bin neu hier)
    Bitte verschieben, danke.

    Gruß
     
  3. Paddylargio

    Paddylargio Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: HDTV via PC, passendes TV-Gerät gesucht.

    Danke für die vielen Antworten!
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: HDTV via PC, passendes TV-Gerät gesucht.

    Amerikanische TVs sind kritisch. Schon allein wegen der Netzspannung (110V)!
    In Deutschland erhältliche HDTV CRTs (mit HDMI) sind z.B. der Philips PW9551 oder Samsung SlimFit WS-32Z409.

    Ansonsten könnte man noch einen TV nehmen der VGA Anschluss hat. Das wären dann z.B. alle Metz TVs. Auflösung geht da aber nur bis 800x600.

    Eine so hohe Auflösung bei einer relativ kleinen Diagonale dürfte sehr schwierig darstellbar sein. Aber ein sehr guter Röhren TV kommt schon bei PAL Auflösung an die Bildqualität eines LCD ran der mit HDTV läuft (bei 32'').
     

Diese Seite empfehlen