1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV via DVI ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von markus1984, 9. August 2009.

  1. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    Anzeige
    Hallo Leute.
    Will mir die Tage sky HD bestellen. Habe andie Rückseite meines LCD geguckt und gesehen, dass dieser keinen HDMI sondern nur einen DVI-Eingang hat. Auf was muss ich jetzt achten bzw. dazu kaufen um HD sehen zu können. Vielleicht einen DVI-Adapter ... Habe dazu etwas bei Google gelesen bin aber nicht ganz schlüssig draus geworden.
     
  2. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV via DVI ?

    Eine Dreambox holen, die hat einen DVI-Ausgang! ;)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV via DVI ?

    Per Adapter geht das. Kann nur Probleme geben wenn dein TV nicht die üblichen Bildparameter über DVI akzeptiert.
    Ferner kann es Probelem geben wenn der TV kein HDCP über DVI kann, ferner prüfen ob der TV Audio über DVI kann.

    Steht HD ready drauf dann sollte das alles gehen, wenn nicht dann must du schauen.

    cu
    usul
     
  4. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: HDTV via DVI ?

    jop der TV ist HD-Ready. :)
     
  5. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV via DVI ?

    Es gibt entsprechende Kabel, die an einer Seite einen HDMI-Eingang und an der anderen Seite einen DVI-Ausgang haben. Habe so etwas selber in Betrieb zwischen meinem HD-Receiver und einem Philips 9986, der vor der HD-ready Zertifizierung angeboten wurde. HDCP-Kopierschutz hat der Fernseher. Geht ohne Probleme, allerdings muss man den Ton separat abgreifen, da DVI nur Bildsignale und keine Tonsignale weiterleitet. In meinem Fall habe ich ganz einfach per Chinch-Kabel eine Verbindung zwischen Receiver und Fernseher geschaffen. Am Anfang hatte ich noch Bedenken wegen der Synchronität zwischen Video- und Audiosignal. Funktioniert aber alles problemlos.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV via DVI ?

    Nicht ganz richtig, DVI kann auch Ton (hängt also vom Gerät ab obs geht oder nicht), ist aber nicht verpflichtent (im Gegensatz zu HDMI wo Ton immer geht).

    cu
    usul
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV via DVI ?

    Das ist exakt genauso syncron oder eben nicht wie per DVI bzw. HDMI anschluss. Welche Anschluss art man für audio verwendet (DVI, HDMI, SPDIF oder analog hat mit der Syncronität nichts zu tun.
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: HDTV via DVI ?

    Habe mich noch nicht wirklich mit HDTV befasst. Erfolgt wenn die ÖR HDTV senden.

    "VIDEO" hatte die Dreambox 8000 getestet und teilte mit, dass DVI der bessere Übertragungsweg als HDMI ist.

    Teilt Ihr diese Auffassung?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV via DVI ?

    Jaein, es spielt von der Übertragung keine Rolle, das Signal ist ja ausser dem Kopierschutz identisch. Aber die Steckerbei DVI sind deutlich praktischer da sie stabiler sind und nicht rausrutschen.
     

Diese Seite empfehlen