1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von zackzarack, 24. August 2005.

  1. zackzarack

    zackzarack Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir überlegt, vom analogen auf digitalen Empfang (Kabel Deutschland) umzusteigen und habe ein paar Fragen dazu. Aber erstmal meine Ausgangssituation: Ich habe analogen Kabelempfang und benutze einen Pioneer PlasmaTV (PDP-505XDE).

    1. Kann ich HDTV-Sendungen empfangen? Am Sonntag Abend hat z.B. das ZDF eine übertragen.

    2. Ist die Bildqualität bei dem 50"-Plasma generell besser? Habe hier an anderer Stelle gelesen, dass die Detaildarstellung abnimmt. Wirkt sich das bei grossen Fernsehern stärker aus?

    3. Kann ich den mitgelieferten Receiver allein nutzen, oder muss ich zusätzlich noch den DC 220 von KD einsetzen? In meinem Handbuch steht: Für den Empfang verschlüsselter digitaler Signale benötigen Sie ein CA-Modul und eine Smart-Card vom Dienstanbieter.

    4. Kann ich die alten Radiosender weiter empfangen?

    5. Nach meiner überschlägigen Kalkulation komme ich auf rd. 30 Euro monatlicher Kosten. Komfortanschluss für Mieter 17,70 plus KD-Home und KD-Basic im Bundle 12,00. Stimmt das?

    Schon mal vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Ähm, im Kabel gibt es momentan keinerlei HDTV Sendungen, geschweige denn Sender. HDTV gibt es ab ca. November von Premiere, aber erstmals nur über Sat. Für den Empfang benötigt man dann zwingend einen neuen (noch nicht erhältlichen) Sat Receiver der MPEG4-HDTV unterstützt.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Das ZDF hat keine Sender die das können.

    Gruß Gorcon
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Das glaube ich nicht. Dann wäre hier im Forum mindestens ein Thread dazu aufgetaucht :)

    cu
    usul
     
  5. zackzarack

    zackzarack Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    In der Ausgabe TV-Spielfim 16/05 für die Zeit vom 6.08.-19.08.2005 auf Seite 138 ist angegeben, dass die ZDF-Sendung "Schliemanns Gold" am Sonntag, den 14.08.2005 um 19.30 Uhr im HD-Format gesendet wird. Ich konnte es leider nicht sehen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Die Sendung wurde zwar in HD gedreht, aber austrahlungen in HDTV sind beim ZDF momentan nicht möglich.
    Ohne speziellen HDTV Receiver kann man sie auch nicht empfangen.
    In nur ganz wenigen Kabelnetzen gibts den HD1 HDTV Kanal.

    Gruß Gorcon
     
  7. zackzarack

    zackzarack Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Ach so, danke, das kann sein.

    Aber wird das über das digitale Kabel grundsätzlich möglich sein? Und hat jemand noch Anworten auf die anderen Fragen?
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Das wird in Zukunft auch über digitales Kabel möglich sein.

    Theoretisch ist hdtv ja sogar über dvb-t möglich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. August 2005
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    Was ist ein "übeigitale Kabel" ? ;)
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: HDTV und sonstige Fragen zum Umstieg

    habs editiert ..
     

Diese Seite empfehlen