1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Twin Tuner - Edision Argus VIP?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Gucki73, 3. Januar 2012.

  1. Gucki73

    Gucki73 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebes Forum,

    in meiner Familie steht ein Receiver-Neukauf an. Folgende Features müssen enthalten sein:

    - Twin Tuner (eigene Antenne mit Twin-LNB steht zur Verfügung)
    - Empfang der unverschlüsselten HD-Programme, HDMI-Ausgang
    - SCART-Anschluss (da derzeit noch eine "Röhre" aufgebraucht wird)
    - Timeshift, auch wenn eine Aufnahme läuft
    - Timerprogrammierung aus dem EPG
    - Serienprogrammierung (z.B. "alle Sendung mit der Maus" oder "immer um 20 Uhr die Tagesschau")
    - Flotte Umschaltzeit, bedienungsfreundliches Menü
    - Aufnahmen sollten am Windows-PC bearbeitbar sein
    - Große USB-Sticks (z.B. 64 GB) müssen funktionieren

    Das wäre auch schön:
    - Timeshift direkt beim Ansehen, d.h. die Möglichkeit im nachhinein bereits gesehenes Programm zurückzuspulen
    - Timeshift ohne Längenbegrenzung
    - Sofortaufnahme des aktuellen Programms mit einem Tastendruck
    - Unproblematisches Anschließen aller USB-Medien, also keine "Mäkeligkeit" der USB-Funktion

    - Nicht benötigt wird HD+ sowie Decoderkarte für Pay-TV; des weiteren Netzwerkanschluss und Internetfunktionalität oder DivX-Funktionalität.

    Da gäbe es für ca. 400 € nun den TechniSat ISIO S: DIGIT ISIO S, silber [0001/4752] - TechniSat Digital
    Allerdings ist dazu das Meinungsbild bei Amazon-Kunden geteilt und ich suche nach einem preisgünstigeren Gerät.

    Erfüllt der Edision Argus VIP2 für ca. 200 € meine genannten Ansprüche?

    Viele Grüße,
    Tobias Berger
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV Twin Tuner - Edision Argus VIP?

    Nein.
     
  3. Gucki73

    Gucki73 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Twin Tuner - Edision Argus VIP?

    Danke für die exakte Antwort :)

    Was genau fehlt dem Edision?
     
  4. Saro

    Saro Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo
    Sony KDL-40Z4500
    Denon 1507 AV-Receiver mit Magnat Monitor Supreme 5.1 Lautsprechern
    AW: HDTV Twin Tuner - Edision Argus VIP?

    Timeshift macht mehr Probleme als es bringt auf dem VIP2

    Beides fehlgeschlagen, weder flotte Umschaltzeitennoch Bedienungsfreundliches Menü bietet der VIP 2 die menüs z.B. sind sehr träge so das man dann oft zuviel drückt weil man denkt es ist wieder nicht angekommen. Und auch in sachen Komfort etc. ist z.B. das EPG nicht gerade toll.

    Schon das nächste Problem geht bei dem Edision eher schlecht als recht genau genommen habe ich eigentlich nur eine Software gefunden die das kann DVR-Studio welches in der HD Version 85€ kostet.

    Gerade Netzwerkanschluss kann sehr Hilfreich sein dazu aber jetzt mehr ;)

    Meine Empfehlung wäre ein Linux Receiver z.B. wenn kein Twin Receiver unbedingt notwendig ist VU+ Solo (220€), VU+ Uno (300€ interne Festplatte mögich) ansonsten Twin Receiver VU+ Duo (340€ interne Festplatte möglich) oder gar Triple Receiver VU+ Ultimo (550€ meine ebenfalls interne Festplatte möglich). Aber auch andere Firmen wie z.B. Clarktech haben schöne Töchter oder wenn man zuviel kleingeld hat das Urgestein eine Dreambox, sind meiner Meinung nach nur total überteuert.

    Diese Receiver haben mehrere Vorteile:

    a) Sie sind flott, reagieren sofort usw. träge Menüs wie die vom VIP 2 kennen diese Geräte nicht.

    b) Timeshift ist absolut kein Problem

    c) Gerade das bearbeiten von Filmen auf dem PC ist deutlich leichter, denn die Filme werden nicht in irgendeinem Hersteller Spezifischen Format wie beim VIP2 in mehreren kleinen mini Files von xxxMB gespeichert sondern liegen als Transport Stream vor welches die Weiterbearbeitung deutlich erleichtert.

    Und gerade hier kommt dann die Netzwerkschnittstelle ins Spiel, wo man bei anderen erst immer Festplatte umstöpseln muss etc. tust du auf einen Linux Receiver einfach per Netzwerk den Film von der Festplatte runterziehen ohne lästiges Umstecken.
     
  5. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV Twin Tuner - Edision Argus VIP?

    Ich hatte acuh mal einen VIP2, der ding innerhalb einer Woche wieder zurück zum Händler. Der Receiver konnte nicht das, was ich von dem Teil nach Händleraussage erwartet hätte. Wie gesagt auch andere haben tolle Receiver und es ist nicht alles Profihaft nur weil "VIP" draufsteht.
     

Diese Seite empfehlen