1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von JMAS, 2. Mai 2008.

  1. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Hallo, vielleicht kann mir hier ja jemand bei meinem never ending porblem helfen :) !
    Da ja bekannterweise in Kürze ORF HD startet und ich bei meiner Receiver-Suche noch immer auf keinen grünen Zweig gekommen bin (hatte mal kurzzeitig den Philips DSR9005 zu Hause) wollte ich mal fragen was ihr hier so für Kauftipps habt.
    Meine Schmerzgrenze liegt bei etwa € 350, aber dann muss das Ding auch schon was können.

    Dachte bis jetzt an den Vantage 7100, was meint ihr dazu und was gibts für sinnvolle Alternativen? Wichtig sind mir ein gutes SD-Bild (HD setz ich ja voraus!) und dass ich per USB auf externe Festplatte aufnehmen kann, das wär schon klasse.
    Was ich beim Vantage ganz gut finde is dass es ne Community gibt und man eben nicht nur auf offizielle Software angewiesen ist, das is ja auch schonmal ein wesentlicher Vorteil.

    Wie oben erwähnt will ich auf alle Fälle ORF HD gucken und wenn dann auch noch Premiere drauf läuft wärs auch kein Nachteil, aber aufgrund der Verschlüsselungs-Umstellung lässt sich das nur mit nem evtl. CI-Modul lösen denke ich.

    Ne Alternative zu nem teuren Receiver wäre ein absolut billiger aber von der Bedienung her noch akzeptabler Receiver. Der darf dann aber nicht mehr als 150 Euro kosten und braucht CI-Schacht wegen ORF. Aber tendiere eher dazu mir gleich nen guten Receiver zu kaufen damit ich die nächsten Jahre wieder Ruhe von dem Thema hab.

    Wär super wenn ich hier ein paar Tipps und Alternativen bekomme! THX
     
  2. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    schau mal in den "Flohmarkt" (ganz unten im board), da verkauft gerade einer seinen Topfield 7700 HSCI. Ich hab diesen HD-Receiver seit einem Jahr und bin sehr zufrieden damit - mit der neuen Firmware bringt der Receiver mittlerweile auch ein super SD-Bild zusammen.

    futzi
     
  3. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Naja, bin nicht so ein Fan von Second-Hand-Geräten. Oder was wäre denn am Topfield so gut? Is ja vom Neupreis auf jeden Fall schonmal billiger als der Vantage.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Theoretisch geht jeder HD Receiver mit CI Schacht.
    Und den haben fast alle
    Entsprechendes CI Modul und gut ist es.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.343
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Nur können die wenigsten auch die Filme auf einer HD Speichern, und darum gehts ja.
     
  6. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Na wenn ich HD empfangen kann dann sollte es natürlich auch in HD gespeichert werden. Wenn das aber technisch nicht möglich ist oder nur mit großem (finanziellen) Aufwand, dann eben nicht, kann man nix machen.
    Aber es geht mir einfach drum ein paar Kauftipps zu bekommen, ich kenn mich mit der Materie nur am Rande aus und mittlerweile gibt es bis 350 Euro doch schon so einige Alternativen, alle mit ihren Stärken und Schwächen. Will aber halt nicht die Katze im Sack kaufen.
    Oder kann ich beim Vantage schonmal zugreifen?
     
  7. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Hab mir hier mal ne kleine Auswahl in meinem Preissegment aus geizhals zusammengesucht, was meint ihr zu den einzelnen Receivern?
    Vantage 7100
    Clarke-Tech 5000
    Topfield 6000
    Ezy-Box 8000
    Golden Interstar GI-S890
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.488
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    "Na wenn ich HD empfangen kann dann sollte es natürlich auch in HD gespeichert werden."


    Typisch für die Begriffsverwirrung rund um HDTV...

    Wann werden sich die "Fachleute" in den einschlägigen Foren endlich daran gewöhnen, bei hochauflösendem Fernsehen von "HDTV" und bei Festplatten allenfalls von "HDD" (hard-disc-drive) zu schreiben?

    Klaus
     
  9. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Stimmt, hab ich mich verlesen. Na auf der HDD (Festplatte!) sollte es natürlich schon zu speichern gehen, das is ja der Sinn der Übung.
    Aber das sollte bei oben genannten Receivern auf jeden Fall klappen, denk ich jetzt einfach mal.
     
  10. JMAS

    JMAS Gold Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.491
    Ort:
    Österreich
    AW: HDTV-Sat-Receiver für ORF-HD - Kauftipps

    Was kommt denn eigentlich beim Test in der aktuellen DF raus? Weiß gar nicht obs die bei uns auch gibt, muss ich mal schauen.
    Im Internet kann man die Tests ja nirgens nachlesen oder?
     

Diese Seite empfehlen