1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Receiver???

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von BobderBaumeister, 2. Oktober 2009.

  1. BobderBaumeister

    BobderBaumeister Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich hab mir vorgenommen, mir bald einen HDTV Receiver zuzulegen und hab beim "googlen" bisschen den Überblick verloren. HD-Receiver mit HDMI HDTV receiver mit hdmi, echte HDTV receiver mit MPEG2 oder 4
    kann mir da einer mal kurz den unterschied erklären?

    ich hab einen Samsung LCD TV 32'' HD ready

    ist z. B. der Smart MX 92 ein richtiger HDTV Receiver? oder doch nur MPEG2

    :confused::confused::confused::confused:

    vielleicht findet sich jemand der sich da auskennt....integrierte Festplatte brauch ich nicht...vielleicht dieses PVR wär nicht schlecht

    Vielen Dank
     
  2. bruckner_harald

    bruckner_harald Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Receiver???

    Für HDTV muss der receiver DVB-s2+ Empfänger besitzen, und davon 2Stk (einen für horizontal einen für vertikale Polarisation). Das S2 steht für HDTV Sateliten, das + für verschlüsselte HDTV Kanäle).

    Da die Technologie noch sehr jung ist, und Signalprozessoren mit geeigneten Kenndaten erst seit Monaten verfügbar sind, ist der Kauf im Moment noch eine kritische Angelegenheit - sehr viele Empfänger machen Mätzchen bzw. funktionieren bis auf... Die guten Geräte kosten zwischen 600 und 1500 €. Wenn du also noch einigen Monate wartest, bekommst du für weniger Geld, wesentlich ausgereiftere Geräte.

    Für Konsumer fallen mir Topfield oder der agekündigte Panasonic ein (beste Ausstattung). Du musst in diesem Forum ein wenig stöber. Bitte nicht auf Billiggeräte hereinfallen. Die Zeit ist noch nicht reif!

    Für Technik freaks sind unix Geräte wie dreambox, die realbox (achtung auf Nachbauten) schon recht ausgereift. Selbstbauten mit unix bedürfen halt einer gewissen Pflege und einer sehr sorgfältigen Auswahl der Komponenten. Der Lohn ist höchste Flexibiltät und Zukunftssicherheit (wofür?). Der Preis ist, basteln statt fernsehen (auch nicht schlecht).
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV Receiver???

    Ohje, wo haste denn diesen vielen Unsinn her ?

    1.) DVB-S2 hat mit HDTV nix zu tun, das ist eine andere Modulation für mehr Bandbreite. Man kann über DVB-S, DVB-S2 und natürlich auch DVB-C SD und/oder HDTV Programme verbreiten. Allerdings wird für HDTV wegen der höheren Bandbreite meisten in DVB-S2 gesendet.

    2.) Natürlich braucht man keine zwei Tuner, weil der eine seltverständlich zwischen horizontal und vertikal umschalten kann.

    3.) Es gibt keine HDTV Satelliten

    4.) Es gibt keine "+" Tuner.

    5.) Es gibt eine HD+ Platform über die die HDTV Programme von RTL & Co verbreitet werden. Die dabei verwendete Technik benötigt allerdings eine inkompatible Software.
     
  4. bruckner_harald

    bruckner_harald Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Receiver???

    Super:
    Du empfängst mit einem Empfänger gleichzeitig horizontal und vertikal?
    Du kannst mit einem normalen DVB-S HDTV empfangen?
    ....
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV Receiver???

    Hä ? Was hat das mit HDTV zu tun. Es gibt 4 Ebenen bei Sat Empfang die alle nur einzeln ansteuerbar sind. Nicht die Ebene ist entscheindend, sonder der darüber selektierte Transponder. Pro Tuner kann man einen Transponder auf einer bestimmten Ebene und Frequenz empfangen. Willste zwei Transponder gleichzeitig empfangen, brauchste einen zweiten Tuner.

    Mit einem DVB-S Tuner, ja klar, entscheidend ist der der Decoder im Gerät dahinter. Für HDTV benötigt man einen MPEG4 Decoder. Dem Tuner ist es vollkommen egal ob er SD oder HD Signale empfängt, der weiß wie das LNB davon nix. Die Daten im empfangenen Transportstream geben Auskunft darüber war drin ist und wie es dekodiert werden muss.

    Nochmal: DVB-S oder DVB-S2 Tuner können beide MPEG2 und/oder MPEG4 Daten empfangen. Die Technik im Receiver entscheidet darüber ob es auch tatsächlich anzeigbar ist.
     

Diese Seite empfehlen