1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Receiver sinnvoll ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von tolumax, 11. März 2009.

  1. tolumax

    tolumax Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Bin schon seit 2 Jahren auf digitales Sat-Fernsehen umgestiegen mit einem Philips DSR7005 und ganz zufrieden damit. Jetzt habe ich mir einen 37er LCD-Fernseher zugelegt und damit fangen meine Fragen an:
    1. Gibt es z.Z. über Astra nur 2 HDTV-Sender frei zu empfangen (arte und Anixe) ?
    2. Kann ich mit einem HDTV-Receiver (z.B. Homecast HS8100CIPVR oder einen anderen HDTV-Receiver mit oder ohne Festplatte) die Bildqualität der z.Z. ausgestrahlten "normalen" Sender verbessern oder bringt das überhaupt nichts? Da ja laut Forum ARD und ZDF erst 2010 auf HDTV umsetzen wollen, soll ich da noch warten ?
    Gruß Thomas
     
  2. fn1107

    fn1107 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HDTV-Receiver sinnvoll ?

    Im Prinzip ja, und dann noch den Astra Demokanal.

    Ob sich die Bildqualität bei normalen Sendern verbessert, kann man so pauschal nicht sagen. Das hängt sowohl vom Receiver als auch vom Fernseher ab. Prinzipiell kann man sagen, dass die Qualität bei einer digitalen Signalübertragung über HDMI schon sichtbar besser ist als bei einer analogen Übertragung über Scart. Darüber hinaus kommt es drauf an, ob der Receiver oder der Fernseher das Bild besser hochskalieren kann. Bei mir (Vantage HD 8000S an Philips 42 PFL 7403) sieht das SD-Bild etwas besser aus, wenn ich am Receiver generell die Auflösung 1080i einstelle, d.h. dass der Receiver das Upscaling übernimmt, anstatt das Video in PAL-Auflösung an den TV zu senden, was wiederum immernoch besser aussieht als das Ganze über Scart anzuschließen. Sogesehen ist es auf jeden Fall vorteilhaft einen HDTV-Receiver zu betreiben. Ob diese Verbesserung aber bei 37" noch auffällt, ist fraglich und hängt wiederum vom Betrachtungsabstand ab.

    Wenn dich die beiden Programme interessieren, dann könnte sich ein Umstieg lohnen. Dabei ist aber auch zu beachten, dass beide Programme nur sehr wenig echtes HD-Material zeigen, nach meinen Beobachtungen bei arte etwas mehr als bei Anixe HD, welches auch inhaltlich nicht sehr interessant ist. Aber das ist Geschmackssache.
    Alles in allem denke ich, könnte es sich aber schon noch lohnen zu warten, da die Geräte in einem Jahr noch deutlich preisgünstiger zu bekommen sein dürften.
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HDTV-Receiver sinnvoll ?

    Ich antworte mal knapp: Nein.

    Da die meisten Menschen einen Begründung brauchen: Weil die Geräte alle noch in einem Art Betastadium befinde, dafür teuer sind (als dann wenn es massen kaufen) und das Programmangebot bei weitem noch keines ist.
     
  4. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV-Receiver sinnvoll ?

    Sind doch inzwischen gute Geräte um 100 Euro auf dem Markt!

    Braucht natürlich keiner!
     
  5. CareTaker

    CareTaker Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV-Receiver sinnvoll ?

    Gute HDTV Receiver "Geräte" um €100 - das ist Träumerei.

    Ab €180 wird es interesant.
     
  6. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HDTV-Receiver sinnvoll ?

    betastadium = stimme ich dir absolut zu

    sinnhaftigkeit? = jain unter dem aspekt " er soll mir mehr sender bringen" mit sicherheit nicht. beachtet man aber, das im vergleich zum alten receiver meist funktionen wie PVR, abspielen von mediafiles von usb, upscaling auf 1080, schickes epg in hoher auflösung, timeshift oder sonstige features wie streaming und co. häufig nicht zur verfügung stehen und mit einem neuen receiver (entsprechendes gerät vorausgesetzt) abgefrühstückt werden können, dann würde ich sagen.... ja.
     

Diese Seite empfehlen