1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Receiver - reicht scart?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pontifex1000, 15. Januar 2010.

  1. Pontifex1000

    Pontifex1000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Habe mir vergangene Woche nen neuen LCD fernsehr geholt :
    LG 47 Zoll Full HD und 200 Hz
    Jetz meine Frage:
    Bei Stiftung Warentest hat der folgende Receiver ganz gut abgeschnitten :
    COMAG PVR 2/100CI 160GB
    Ist ein HD Tuner
    Mein Problem: Hat keien HDMI Anschluss nur die folgeneden:

    2 x Sat-F Ein- und Ausgänge (inkl. Durchschleiffunktion / Loop Through)
    2 x Scart-Anschlüsse (TV / VCR: FBAS/CVBS, RGB)
    S-VHS Anschluss
    Mini-USB A/B Schnittstelle an der Gerätevorderseite
    CI-Slot an der Gerätevorderseite
    Komponentenausgang YPbPr
    RCA Audio Analog Cinch Stereo Out
    RCA Video Analog Cinch Out
    RS232-Schnittstelle
    Optischer digitaler Tonausgang / AC3 / Dolby Digital (DD)
    Koaxialer digitaler Tonausgang / AC3 / Dolby Digital (DD)

    Angesichts der Tatsache, dass ich sowieso keien Bluray Player hab und es auch kaum Sendungen in Full HD gibt meine Frage:
    Reichen Scart oder YPbPr aus oder ist das Bild dann nicht mehr akzeptabel?
    MfG Pontifex
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Die testen ja eh so gut wie alles ....

    Wie kommste denn da drauf ? Das ist ein SD Gerät, nix HDTV.

    Jeder HDTV Receiver hat einen HDMI bzw. DVI Anschluss, sonst bekommt man HDTV Signale nicht zum Fernseher.
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Über YPbPr, also Component Video lassen sich HD Inhalte transportieren. Aber ist der COMAG PVR 2/100CI 160GB nicht eh nur ein SD Gerät, somit stellt sich die HD Thematik doch im Grunde erst gar nicht. .. HD kann auch HardDisk = Festplatte bedeuten ;)
     
  4. Pontifex1000

    Pontifex1000 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Ok
    Dann ist es eben kein HD Receiver
    Aber ist das Bild dann trotzdem für mich zu gebrauchen?
    Oder muss es ein Hd Receiver sein?
     
  5. nosealert

    nosealert Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Hallo,

    na ja, muss nicht aber wenn Du Dir schon einen solchen LCD kaufst und ein neuer Receiver her soll, macht es schon Sinn einen HDTV-Receiver zu kaufen. Denn zumindest ARD und ZDF, werden ab Februar, zusätzlich zu den bereits existierenden frei empfangbaren HDTV-Sendern, auch in HDTV senden.

    Grüße

    Peppone
     
  6. tron007

    tron007 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Hi!

    Ich habe eine Scartverbindung zu meinen DVD Recorder von meinen HD Receiver und ne HDMI Verbindung zum Flachbildschirm . Da geht auch zum DVD recorder das HD Signal.
    Must mal ausbrobieren ob du zum Video oder DVD Recorder ein HD Signal über Scart reinbekommst bei mir geht es.
     
  7. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Über eine Scart Verbindung kommt grundsätzlich nur ein SD Signal; Bilddaten in HD Qualität können über Scart nicht transportiert werden.
     
  8. tron007

    tron007 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Hi!

    Himm komisch aber wiso bekomme ich die HD Sender überhaubt über Scart zum DVD Recorder? Rein teoretisch müsste das Bild doch nur bei SD Sendern gehenoder liege ich da falsch?
     
  9. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    Über die Scart Buchse wird das HD Programm in SD Qualität ausgegeben :)
     
  10. nosealert

    nosealert Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV-Receiver - reicht scart?

    So ist es, zumindest bei meinen Receivern !

    Peppone
     

Diese Seite empfehlen