1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Receiver Fragen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von KL1900, 29. September 2011.

  1. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    789
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte einen HD-fähigen Receiver anschaffen. HD+ will ich ned und Aufnahmefunktionen sind vernachlässigbar. Wichtiger ist mir ein viel besseres Bild bei SDTV als es der jetzige Smart MX04 liefert.
    Im Keller läuft Sky an einem Technisat Digit SAT NCI mit einer alten Premiere S02-Karte. Die Karte möcht ich auch im Wohnzimmer am neuen Receiver einsetzen.

    Mein erster Gedanke ist, ein "Markengerät"
    Technisat TechniStar S1
    Kathrein UFS 903
    Beim Kathrein wäre dann noch ein Ci-Modul fällig, richtig?
    Können die beide mit der S02 umgehen?

    Gibt es in der Preisklasse besseres?
    Was ist z.b. von den Edision-Receivern zu halten, taugen die was, oder gibt es da nur den einen Vorteil - Stichwort ORF?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Es gibt bei Edison auch noch den Vorteil, das mit der SW ILTV Deine S 02 von Sky im Kartenleser läuft ( Kein CI Modul nötig), und Du keinen Jugendschutz PIN eingeben musst.

    Für die anderen benötigst Du zusätzlich ein CI Modul.

    Der Technisat ist auch noch zusätzlich mit CI+ ausgestattet. Nicht empfehlenswert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2011
  3. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    789
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Wie schaut es mit der Bild- und Tonqualität bei Edision aus? Gibt es noch was vergleichbares, oder sind die schon das "Non-plus-ultra" und es gäb nur die Frage Vip2 vs Pingulux vs Argus Mini ip?
     
  4. emmis

    emmis Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Hallo,
    ich habe den VIP2 bisher gehabt und war zufrieden. Habe mir aber durch vielen positiven Meinungen jetzt noch den Head BlackPanther geholt und muß sagen, er übertrifft den VIP bei weitem. Vorallen Dingen ist das sehr gute SD-Bild zu nennen. Kaufempfehlung. Da laufen auch die Sky- und HD+ Karten.
    Gruß emmis
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Aus meiner Erfahrung heraus ist die Wahrnehmung eines guten Bildes sehr individuell und neben den Receiver ist die richtige Einstellung am Fernseher wichtig.
    Wie viel Geld willst du ausgeben?
    Ich finde das meine DM800se auf meinem alten Samsung LCD ein sehr gutes Bild zaubert;)
     
  6. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    789
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Klar, ist immer subjektiv. Es sollte halt hauptsächlich "klar" sein. Das was ich jetzt mit dem Smart MX03 hab, ist grauenhaft. Ich würds am ehesten damit vergleichen, wie das Ergebnis, wenn man in Paint etwas in JPG abspeichert.

    Bis um 200 Euro wäre so meine Obergrenze, denn wenn ich mir so manche Features anguck, die teilweise schon Standard zu sein scheinen, da wär wohl alles andere überdimensioniert. Ich sehs am PC, ich hab seit ewig und drei Tagen den DVBViewer, aber jenseits vom Ausprobieren kein einziges Mal von Timeshift und Aufnahmefunktion Gebrauch gemacht.

    Sprich, der "perfekte" Receiver für mich sollte sich auf das wesentliche beschränken, was da für mich lautet deutsches und britisches Free-TV bei gutem SD- und HD-Bild, sowie Sky-fähig. Wenn der good old ORF über gewisse Wege empfangbar ist, schön, aber nur wegen Länderspiele und der Donnerstag Nacht auch kein Muss.

    Edit: Ich bin jetzt von der Hausnummer 400 Euro auf Amazon für Dreamboxen ausgegangen, aber wenn ich die Preise bei Mitbewerbern mir anschaue, wow.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2011
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Nur um Enttäuschungen zu vermeiden, wegen dem JPG Vergleich: Durch die hohe Kompression vieler Sender verlorengegangene Bildinformation oder zum Bitratendrücken per Filter weichgezeichnete Bilddetails und Kanten kann kein Receiver der Welt wieder aus dem Nichts "hervorzaubern". Erwarte also keine Wunder oder einen Unterschied wie zB beim DVD-Upscaling...
     
  8. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    789
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV-Receiver Fragen

    Nein, das nicht. Aber ich hatte mal vom Kumpel den Pace-Receiver spaßeshalber dran, weil ich ned wusste, liegts am Receiver oder am TV. Das waren auf den gleichen Sendern ja schon fast Welten Unterschied.
     

Diese Seite empfehlen