1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von wolf2, 10. Januar 2007.

  1. wolf2

    wolf2 Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    wir wollen uns einen neuen Fernseher zulegen, selbstverständlich HD Ready. Zur Zeit haben wir einen Premiere-Receiver. (ca.4 Jahre alt, direkt von Premiere im Paket bekommen) außerdem haben wir noch einen alten Videorekorder und einen DVD-Player. Alle Geräte sind über Scart Anschlüsse bzw. mit "geschleiftem Antennenanschluss" verbunden.
    Dazu folgende Fragen:
    1. Da wir auch beabsichtigen, wegen der sowieso anstehenden Preiserhöhung von Kabel Deutschland, auf Kabel Digital zu erweitern werden wir dort auch noch den Receiver dazu erhalten.
      Kann man über diesen Receiver auch Premiere (auch die beiden Digitalkanäle bei Freischaltung) empfangen und wenn ja was muss man tun? Dann würden wir uns ja zunächst schon mal einen Receiver einsparen.
    2. Kennt jemand den Receiver von Kabel Deutschland und was taugt das Teil?
    3. Gibt es Alternativen und wenn ja welche?
    4. Können aktuelle DVD Festplatten-Recorder auch HDTV Sendungen aufzeichnen/wiedergeben oder benötigt man dafür wieder neue Geräte (Blue-ray?)
    5. Und! über welche Schnittstellen/Kabel koppelt man diese ganzen Geräte am Besten?
    Ein zur Zeit ziemlich verwirter Zeitgenosse sucht Hilfe.
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

    1. Ja. Du musst darauf bestehen, dass Premiere dein Abo auf der Karte von KDG freischaltet oder umgekehrt.
    2. Steht viel hier im Forum darueber, die einfachen Geraete sind wirklich als rudimentaer zu bezeichnen und der Humax 9900C scheint noch nicht ausgereift zu sein.
    3. Empfehlenswert ist nach meinen Erfahrungen der Humax PDR-9700C.
    4. Nein. Neue Gearete wuerde man benoetigen, die gibt es aber nicht (zumindest in Deustchland).
    5. Welche denn?
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.680
    Ort:
    Magdeburg
    AW: HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

    Ein HDTV-Receiver, die auch HD-Sendungen wiedergeben gibts nur zwei:

    Humax PR-HD 1000 C
    Philips 9005 HD

    (In der Überschrift fragtest Du explizit nach HDTV-Receivern)
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

    Die Empfehlungen von paul71 beziehen sich auf Receiver mit eingebauter Festplatte. Den Receiver, denn Du zur Preiserhöhung dazu bekommst, hat keine eingebaute Festplatte. Der ist wohl eher mies, jedenfalls kann man dort nicht mal die Kanäle frei belegen. Tatsächlich wäre der Kauf eines Festplattenreceivern für Dich erwägenswert, denn den Komfort von digitaler Aufnahme bei gleichzeitigem Sehen und von Timeshifting möchte man nicht mehr missen. Aktuelle DVD-Recorder können digitale Sendungen nicht direkt digital aufnehmen. Sie können einfach nur den Ausgang vom Receiver abgreifen, also in Echtzeit aufnehmen und in der Zeit kannst Du nichts anderes sehen. Für HDTV brauchst Du wieder andere, viel teuere Receiver und das lohnt sich derzeit nicht, denn das gibt es nur (gegen Aufpreis!) bei Premiere. Aufzeichnen von HDTV geht ohnehin nicht. Und zur Verkabelung: Da ändert sich nichts für Dich. Für die aktuelle Technologie ist das Beste immer noch Scart-RGB (aber auf das aktivierte RGB an der Fernseher- und Receiverschnittstelle achten!).
     
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

    Sorry, die Ueberscrift habe ich uebersehen.. Aus deinem Text geht nicht hervor, dass du an HD interessiert bist. Meine Empfehlungen in Punkten 2 und 3 beziehen sich an das aktuelle SD Angebot von Premiere/KDG...
     
  6. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: HDTV Receiver für Premiere und Kabel Deutschland

    Ja, aber nicht in HD-Qualität, sondern nur in der am Scartausgang des HD-Receivers anliegenden SD-Qualität und notwendiger D/A- und A/D-Wandlung.

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     

Diese Seite empfehlen