1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Receiver für Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Faltinho, 5. November 2007.

  1. Faltinho

    Faltinho Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallo,

    Ich wollte mal nachfragen, welche HD-fähigen Kabelreceiver derzeit auf dem Markt sind bzw. sehr beliebt sind. Ich kenne lediglich den Humax PR-HD1000 C (oder besser gesagt sein Satellitenmodell). Gibt es da noch bessere Geräte und wenn ja zu einem ebenso erschwinglichen Preis?

    Die Receiver müssen keine Festplatten haben. wichtig ist nur ein CI-Slot bzw. Smartcard-Reader sowie die HD-Tauglichkeit.

    Vielen Dank schon mal
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: HDTV-Receiver für Kabel

    Du mußt erst sagen bei welchem Kabelanbieter du bist.

    Vorab:

    - Unitymedia : Zur Zeit gibt es keinen HDTV Sender
    - KabelBW : Es gibt HDTV Sender, aber bald wird auf die unübliche Verschlüsselung Videoguard umgestellt, die fast kein aktueller HDTV Receiver beherrscht.
    - KabelDeutschland : Weiss ich jetz net, andere fragen...
     
  3. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: HDTV-Receiver für Kabel

    Thema verfehlt. Er hat nach Receivern und nicht nach Sendern gefragt.

    Also Ich kenne den Humax, Von Philips gibt es auch (DC9002 oder so) einen HDTV Empfänger für Kabel. Beides sind Premiere zertifizierte Geräte mit Nagra on Board, aber auch das Problem mit der Senderliste, Jugendschutz etc.

    Als 'freien' Receiver kenne ich zur Zeit nur den TOPFIELD TF7700HCCI.
    Der könnte auch in Zukunft noch recht interessant werden, wenn TOPFIELD tatsächlich ein PVR Update (Anschluß einer Externen Platte und die Möglichkeit, darauf aufzunehmen) für dieses Modell auf den Markt bringt.

    Mehr Geräte kenne ich jetzt auch nicht.

    Und um noch schnell etwas zu StefanG seiner Aussage zu sagen. Bei KDG findest Du in der Regel nur PREMIERE HD und DISCOVERY HD.
    Und bei KabelBW wird nur das PREMIERE Paket in Videoguard verschlüsselt. PRO SIEBEN HD, SAT.1 HD und Anixie HD bleiben unverschlüsselt und können weiterhin mit jeden 'Freien' Receiver empfangen werden. Und für den Humax wird es bestimmt ein Update geben (beim Philips bin ich mir nicht sicher). Nur mit den TOPFIELD würdest Du in die Röhre schauen, weil dann PREMIERE HD nicht mehr mit einem AlphaCrypt geht.
     
  4. kloeulle

    kloeulle Gold Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    1.298
    Ort:
    Hamburg
    AW: HDTV-Receiver für Kabel

    Kabel Deutschland: Premiere HD, Discovery HD und 2008 vollgen mutmaßlich National Geographic Channel HD, Eurosport HD und vielleicht noch ein weitere!
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: HDTV-Receiver für Kabel

    Von wegen Thema verfehlt.

    Um eine genaue Beratung zu geben (von euch :D) habe ich eine weitere Information abgefragt.

    Alles andere war nur megagrobe Hinweise.


    Na also. So ist brav.

    Gut gemacht.
     
  6. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: HDTV-Receiver für Kabel

    Hmm, dann hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen, das die HD Sender bei KabelBW nur in Ausgebauten Netzen zur Verfügung stehen. Bei Kabel Deutschland ist es IMHO so, das die beiden PREMIERE HD Sender überall zur Verfügung stehen. In den Ausgebauten netzen auf 522 MHz und in den nicht ausgebauten auf 73 MHz (D73). Diese Frequenz scheint aber bei einigen Hausverteileranlagen Probleme zu bereiten (wie 522 MHz auch, wenn der Verstärker nur bis 450 MHz geht).

    Und bei UM gibt es immerhin HD1 (als HDTV Promotion Kanal).
     

Diese Seite empfehlen