1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV - Pc ruckelt!

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von drmasc, 16. März 2004.

  1. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Anzeige
    Hallo,

    hab nen p4 mit 2,6 ghz 512mb ram. Graka ist die Radeon 9600 TX.
    Jetzt habe ich gestern mal via Skystar 2 am PC HDTV anschauen wollen. Aber zu meinem entsetzten: das Bild kommt 2 Sekunden flüssig, dann fangt alles zum ruckeln an und daraufhin ist es vorbei mitm schauen.
    Wie kann ich den PC optimieren, durch Einstellungen, damit der HDTV schluckt?
    Achja und welche Viewersoftware ist die beste, die am wenigsten Reserven schluckt?
    Benutze gerade dafür Progdvb. Die dvbviewer Software kommt mit HDTV überhaupt nicht zurecht!

    mfg
    drmasc
     
  2. driemert

    driemert Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Hitzacker
    Habe 1080i-Fußball mit 209.019KB von hdtv.forum.de heruntergeladen und bei mir wackelt es auch. Habe keine TV-Karte, sondern nur Radeon ATI 8500.
    Gibt es Tipps?
     
  3. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    @drmasc2004: Eigentlich kommt der DVB-Viewer viel besser mit HdTv zurecht, als ProgDVB, Vorrausetzung ist natürlich, dass man die Vollversion besitzt und den PowerDVD 5 Decoder.(Hier noch einige Details zu den Einstellungen, im DVB-Viewer Forum) Mit der inzwischen schon Antiken Technisat Edition, die bei der SS2 dabei ist, hat man keine Chance. Mit ProgDVB habe ich auch noch kein Ruckelfreies Bild hinbekommen, habe einen P4, 2,6 Ghz, 256 MB ram und eine GeForce 4. Nach deiner Austattung zu urteilen, dürfte es eigentlich keine Probleme geben.
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Ich kann HDTV ohne Ruckler sehen & aufzeichnen, egal welche Auflösung.

    Athlon XP 2600+
    ATI Radeon 9800 XT 256 MB ha!
    1024 MB DDR-RAM 333MHz
    Pinnacle PCTV SAT
    Windows XP

    und zwar sowohl mit WinDVD als auch mitm Mediaplayer.

    <small>[ 21. M&auml;rz 2004, 20:15: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  5. Farnsworth

    Farnsworth Silber Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Dortmund
    Also ich habe die "antike" Technisat-Edition und gucke damit auf meinem inzwischen auch antiken Athlon XP 1700+ (1433MHz) und einer Radeon 9600XT auch Euro1080 ohne Ruckler. Der Trick ist folgender: In der Ini-Datei zu dem Programm ist irgendwo ein Wert "Renderer". Der stand bei mir so weit ich weiß auf 1. Ich habe ihn mal auf 0 und mal auf 2 gestellt. Mit 2 lief es. Kann aber bei Euch auch ein anderer Wert sein. Auf jeden Fall läuft es bei mir flüssig.

    Mein Rechner stürzt nur manchmal ab, beim Versuch auf den Kanal zu wechseln. Weiß aber leider nicht wieso.

    Farnsworth
     

Diese Seite empfehlen