1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von slecram, 26. April 2010.

  1. slecram

    slecram Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folgende Anschlussart:
    LNB --> 2 Kabel --> Multiswitch --> je ein Kabel zu den Teilnehmern (8)

    mit folgenden Komponenten:
    LNB:
    Technisat Quattro Universal LNB (0008/8880) 6OCZG, 85er Technisat-Schüssel
    Multiswitch:
    Technisat Multyswitch Plus 3/8 (0000/3158) (bei analog/digital Umstellung behalten)


    Jetzt habe ich mir einen Kathrein UFS 903 Receiver gekauft, um die u.a. die WM in HD zu gucken. Z.Z. habe ich "Kein oder schlechtes Signal" auf den HD Sendern.
    Bei SD Sendern (hier: RTL) habe ich derzeit (bewölkt) Stärke: 66%, Qualität: 100%.

    Grundsätzliche Frage: Kann ich mit den Komponenten HDTV (FreetoAir) empfangen und ich muss die Antenne nochmal neu ausrichten, oder liegt das an den Komponenten.

    Gleich zur Info: Derzeit kann ich keine neuen/extra Leitungen vom LNB zum Switch ziehen, dass wäre baulich gesehen super kompliziert.

    Gruß und danke schon einmal für die Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    1.510
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    Da du nur zwei Leitungen hast, hast du nur zwei von vier Polarisationsebenen zur Verteilung zur Verfügung. Ich tippe mal, dies sind derzeit die beiden Highbänder. Dann sollten dir jetzt bereits Eins Extra, Phoenix usw. fehlen. Die üblichen HDTV-Programme sind ebenfalls im Lowband, da hast du dann leider keine Chance ohne neue Leitungen zu ziehen.
     
  3. slecram

    slecram Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    d.h. ich brauche definitiv 4 Leitungen um HDTV zu empfangen?
     
  4. Lord Elmchen

    Lord Elmchen Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    Du brauchst 4 Leitungen vom LNB zum MS sowie einen neunen Multischalter. Der jetzige kann nur 2 der 4 notwendigen Empfangsebenen verarbeiten.
    Momentan fehlen die beiden Empfangsebenen im Lowband, die zunehmend von HD-Programmen genutzt werden (früher durch analoge Programme genutzt).
     
  5. slecram

    slecram Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    welchen multischalter könnt ihr mir empfehlen?
    min. 8 Teilnehmer, besser 10
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    4.964
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. slecram

    slecram Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    vielleicht habe ich es überlesen, aber ich kann nicht finden, wofür das "LIGHT" steht. Weiss das einer?

    Bzw. wo ist der Unterschied zwischen Light, Standard, Premium?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2010
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2010
  9. slecram

    slecram Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    ich habe grad erst in dem Thread und dann im Katalog geguckt.
    Ich bin auf dem Gebiet Neuling, da bisher einfach alles ohne probs "lief".
    Was sagen mir die folgenden Aussagen, bzw. warum sollte ich zum Standard und nicht zum Light greifen? Zur Info:
    LNB: Technisat Quattro Universal LNB (0008/8880) 6OCZG, 85er Technisat-Schüssel

    Standard-Serie SMS 5xx08 NFT

    Ausstattungsmerkmale
    • fester Frequenzbereich von 47 … 862 MHz für die Terrestrik
    • aktive Terrestrikstufe mit einer Anschlußdämpfung zwischen 3 und 10 dB (je nach Gerätetyp)
    • spezielle Vorfiltertechnik ermöglicht Selektionswerte von Terr/SAT 30 dB; SAT/Terr. > 30 dB
    • die hohe TN/TN-Entkopplung wird durch Richtkopplertechnik erreicht Entkopplung > 36 dB/VHF; > 32 dB/UHF
    • Kurzschlussfestes, energiesparendes Schaltnetzteil mit Standby-Funktion
    • Speisespannung für Quattro- oder QUAD LNB wählbar
    • Geräte für 6,8,12,16 oder 22 Teilnehmer verfügbar
    Light-Klasse SMS 5xx07 NF
    Ausstattungsmerkmale:
    • passive terrestrische Signalverteilung im Frequenzbereich von 5 … 862 MHz
    • Anschlußdämpfung für die Terrestrik zwischen 20 und 25 dB (je nach Gerätetyp)
    • Selektionswerte von > 26 dB für Terr./SAT und SAT/Terr.TN Entkopplung > 26 dB
    • Kurzschlussfestes, energiesparendes Schaltnetzteil mit Standby-Funktion
    • Betrieb mit Quattro- und QUAD LNB möglich
    • Geräte für 6,8,12 oder 16 Teilnehmer verfügbar
     
  10. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: HDTV mit folgenden Komponenten möglich?

    Ich bin mit Multischalter nicht so der Profi, aber so wie ich es lese kannst auch die light Version nehmen da du ja einen Quatto LNB hast.
     

Diese Seite empfehlen