1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von krisss, 3. Februar 2010.

  1. krisss

    krisss Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, nach ca 2 Tagen vergeblicher Suche nach Antworten melde ich mich hier an.

    Und zwar wollten wir als kleine Studenten WG einen HD Kabel Receiver kaufen, wir haben bereits einen Full-HD 42" Toshiba Fernseher. Da ja bald Kabel Deutschland für die Olympischen Spiele ARD HD freischalten will. Nach langer Suche nach Antworten sind leider immer mehr Fragen aufgekommen. :(

    Sorry wenn sie so banal sind, doch ich habe nie eindeutige Antworten gefunden:

    -Warum empfange ich mit KD (noch) keine HD Sender?
    Ich habe gelesen dass es bis zum 12.02 dauern kann bis diese Sender ins KD-Programm aufgenommen werden. Ich habe schon auf der KD-Homepage nachgeschaut, und ja theoretisch sind ARD HD und ZDF HD verfügbar.

    -Kann ich jeden HD Kabel-Receiver für Kabel Deutschland benutzen?
    Ich habe auch gelesen dass nicht jeder Receiver "kompatibel" ist. Wenn dem so ist, auf was muss ich achten?

    -Ist die Technik der HD Kabel-Receiver schon gut genug?
    Laut Internet gibt es dort noch gewaltige Unterschiede was die unterschiedlichen Receiver angeht.

    -Wird es eine Preissenkung in dem Bereich HD Kabel Receiver geben?
    Da ja jetzt "jeder" von der neuen Technik profitieren will, denken wir dass sich das jetzt alles schnell entwickeln wird, also auch Preissenkungen geben wird. ähnlich der Computer Technik, oder wird sich wie bei der Playstation 3 zB. kaum was ändern. Also noch 1/2 bis 1 Jahr warten oder zuschlagen (wie gesagt wir sind Studenten)?

    -Könnt Ihr mir spezielle Produkte empfehlen?

    -Sonst noch wichtige Sachen die ich als Laie über Kabel HD Fernsehen wissen sollte?

    Ich wäre sehr dankbar wenn Ihr mir diese Anfängerfragen beantworten könnt, ich bin was das angeht einfach überfordert.. :)

    Danke!
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    was für lcd vieleicht brauchst du kein reciver
    vielleicht hat der lcd toshiba einen dvb-c hd empfänger

    für ard hd und zdf hd brauchst du kein abo bei KD oder smartcard


    ard hd zdf hd und arte hd werden 12.02 frei geschaltet



    nur für privaten digital (RTL,SAT1,PRO7...) sehen braucht mann abo bei KD (smartcard)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    Weil Kabel Deutschland keine einspeist. ( Außer Sky HD Programme)
    Wen Du im ausgebauten Gebiet wohnst, wirst Du sie dann auch wahrscheinlich sehen. HDTV Empfangsgerät vorausgesetzt.
    Theoretisch geht jeder Kabel Receiver mit einem CI Schacht. Dazu benötigst Du lediglich noch ein Alphacrypt CI Modul.
    Welche Version hängt von Deiner Smartcard ab.
    Vom Anbieter zertifizierte sind meist billig Schrott Receiver. Daher auch die Unterschiede. Gute Receiver kosten halt auch etwas.
    Also mit einer baldigen Preissenkung würde ich nicht Rechnen, da der Runn auf HDTV erst abfängt.
    Nö. ich nicht.
    HDTV Receiver über HDMI anschließen. Aber Kabel liegt meist den Receivern bei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  4. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?


    für ard hd und zdf hd arte hd sehen brauchst du nicht

    wichtig ist ob der lcd einen dvb-c2 hat
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    Die Frage war.
    Und dann benötigt er halt ein CI Modul.
    Da die Privaten Sender verschlüsselt sind.( Pay TV)

    Für die ÖR HDTV benötigst Du nur einen HDTV taugliches Empfangsgerät.
    Das ist korrekt.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    das gibts doch noch garnicht!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    So ist es. Glaub auch nicht dass das in der nächsten Zeit überhaupt eingeführt wird.
     
  8. krisss

    krisss Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    Ich bedanke mich für die zahlreichen Antworten!

    Ich habe einen Toshiba 42XV505D http://www.chip.**********/Toshiba-42XV505D-42-Zoll-LCD-TV-Test_32006925.html

    Der soll laut chip.de kein "Tuner Digital-Kabel" haben. Bedeutet das dass der Fernseher noch kein "HDTV fähiges Empfangsgerät ist" und ich erst mit einem HD Receiver es dazu mache?

    dh, ich brauche einen Receiver mit CI schacht und noch extra ein Alphacrypt modul. Wie finde ich denn die Version von meinem Alphacrypt raus?


     
  9. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    Ich habe mir das Datenblatt des Fernsehgerätes angesehen (Toshiba-Website). Das Gerät ist HD-tauglich, aber Voraussetzung für den Empfang ist eben der Anschluss eines HDTV-Receivers (s. a. Nelli22.08).
    Das TV-Gerät verfügt über 3 HDMI-Anschlüsse, ist also wirklich gut bestückt.
     
  10. krisss

    krisss Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV Kabel-Receiver für Kabel Deutschland?

    okay, danke. das habe ich mir schon gedacht.
    Ich habe jetzt hier eine Website mit allen von KD zertifizierten Receiver gefunden.
    Receiver ? Kabel Deutschland-Helpdesk

    Ich weiss dass die Schrott sind, nur ich glaube nicht dass ich das Know-How und Geduld habe mir nen nicht zertifizierten mittels Alphacrypt modul umzubauen, oder wie das geht ;)
    Ausserdem soll es ja nicht teuer werden, da bisher eh sonst noch keine Privaten HD senden..

    dh, wenn ich mir jetzt einen Humax-PR-HD-2000-C zulege, stecke ich meine KD-Karte rein und alles klappt? Also dass ich nicht noch ein CI modul kaufen muss um extra zu decoden?

    danke
     

Diese Seite empfehlen