1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV - How To

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Holgi B, 14. Januar 2004.

  1. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    momentan habe ich mal wieder mehr Zeit und und will mal meinen ganzen TV-Equipment auf den Stand der Zeit heben (z.B. Neutrino auf dBoxII :cool: ). Und als notorisch neugieri.. - äh pardon - wißbegieriger Mensch werde ich natürlich neidisch, wenn ich hier etwas von auf DVD gebrannten HDTV-Sendungen lese. Nun meine Frage: Habe ich eine Möglichkeit zumindest über PC mir HDTV anzuschauen und/oder aufzunehmen?

    Viele Grüße
    Holger
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Yep, das funzt z.B. mit einer SkyStar 2 und einem halbwegs schnellen Rechner ab 2,4 GHz.

    Gruß
    Angel
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Für das oder reicht auch ein langsamer rechner, sofern während der aufnahme die mpeg-dekodierung abgeschaltet wird.
     
  4. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    AH, Licht am Ende des Tunnels winken

    Warum nur mit einer Sky Star 2? Technotrend (baugleich Nexus) tuts nicht? Welche Software braucht man denn dafür?

    Gruß
    Holger
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Die Karte sollte keinen MPEG-Decoder "on Board" haben. winken

    Achso, als Soft nutze ich DVBViewer oder ProgDVB.

    Gruß
    Angel

    <small>[ 14. Januar 2004, 15:02: Beitrag editiert von: Angel ]</small>
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Es geht auch, wenn die Karte einen MPEG Decoder on Board hat, jedoch sollte dieser dann deaktiviert sein. Habe ich bisher allerdings nicht ausprobiert. Eine Beschreibung enthält die notwendigen Infos.

    whitman
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Bringt aber nicht wirklich was, soweit ich gehört hab wollen die ab mitte Februar nen zweiten Sender starten und dann alles verschlüsseln.
    Was für eine Verschlüsselung weiss aber wohl noch niemand. Ich hab zumindest mal nen Test mit dem Topfield4000 gemacht. Der nimmt ohne Probleme auf. Der Hyundai830 nimmt zwar auch auf produziert dabei aber ne Menge Fehler. Da ist offenbar die Hardware etwas zu langsam. Allerdings ist bei beiden Receivern keinerlei Wiedergabe am Fernseher möglich. Da hilft nur die Platte ausbauen und am PC auslesen und anschliessend auf DVD brennen. Allerdings langt die Kapazität grade mal für irgendwas um 15Minuten.
    Und es gibt nicht allzuviele Playerprogramme die diese gewaltige Auflösung darstellen können.

    Gruss Uli
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Der Event Channel, den kommen wird, wird immer verschlüsselt sein, das ist korrekt. Der Main Channel, wird noch bis Ende des Jahres zu sehen sein, da ab Mai schrittweise die Verschlüsselung eingesetzt wird.

    whitman
     
  9. Bappo

    Bappo Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Cremlingen
    Hallo Jungs

    Mit folgender Hard/Software zeichne ich seit 1.1.2004 Euro1080 Programme regelmäßig auf (direktes Anschauen ruckelt etwas)

    Athlon 850 / 256MB RAM
    Geforce 2 GrakA
    Technisat2 PCI-Karte
    Skyview (gibt es irgendwo im Osten auf ein paar Servern)(DVBViewer funktioniert bei mir mit Euro1080 nicht)
    LG Multiformat DVD-Brenner

    damit kann man direkt *.mpg aufzeichnen, die ab WinDVD4 problemlos laufen, Wenn ich meinen Ohren trauen kann auch in 5.1 Sound.

    Die Aufzeichnungen brenne ich dann als Daten-DVD und gebe sie über einen Laptop über den VGA Ausgang an einen Sanyo Z1-Beamer (das funzt wirklich). Geht natürlich auch über jeden anderen ausreichend schnellen PC am Monitor (bei mir, neuester Aldi-PC mit 21"Monitor und Surround-Sound)
    Mit dieser Kombination kann man ca 50 min auf einer 4,7GB-DVD unterbringen (das ist m.E. akzeptabel).

    Viel Spaß beim Nachmachen.
    Aber Vorsicht, HDTV macht süchtig!!
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Bappo, Du hast recht, ich bin schon süchtig.
    Zur Zeit sehe ich mir schon zum 5.Mal "Dana Sieger in concert" an. Der blanke Wahnsinn !
     

Diese Seite empfehlen