1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV für LCDs ohne HDMI ?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von wr77, 26. September 2005.

  1. wr77

    wr77 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Wie sieht´s denn jetzt aus . Bleibt uns "armen" Nutzern von LCDs , die zwar 3 KiloEuro gekostet haben , aber kein HDMI haben noch ne Chance HDTV zu sehen? Es gab mal einen HDCP->VGA Konverter (z.B. von Spatz) aber der ist scheinbar wieder überall aus dem Angebot geflogen. Weiss Jemand warum ?:confused:
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Illegal. Deshalb.

    Die 3000 EUR sind dann wohl futsch.
     
  3. Pio

    Pio Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    102
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    blah,blah,blah,blah......
    Der DVI HDCP Konverter ist noch nicht verboten, und wenn dann eh nur in Deutschland.
    Aber Deutschland ist nicht die Welt.
    Wenn ich 3k€ fürn Display ausgebe, erwarte ich auch, dass die Industrie die Standards erfüllt.
    Und wenn die Geier sich nicht einigen können, und nur für Verwirrung sorgen, dann helfe ich mir selbst...
    Basta!....
    http://www.spatz-tech.de/spatz/dvi_hdcp.htm
     
  4. wr77

    wr77 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    19
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Was heisst hier illegal. Niemand sagt, dass es verboten ist von Digital auf Analog zu gehen . Bestenfalls das Kopieren ist verboten , aber ich will schliesslich nur das Bild darstellen . Das Problem ist, dass die Kunden sich hier so einen Kopierschutz ueber das Alibi einer "verlustfreien digitalen Schnittstelle" unterjubeln lassen.
     
  5. dabbel

    dabbel Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    2
  6. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Langsam halte ich das Teil für ein Phantom. Oder hat schon jemand irgendwo eine Möglichkeit gefunden, das Teil auch zu kaufen?
     
  7. wr77

    wr77 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    19
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Natürlich : Bis vor kurzem wurde das Teil bei folgenden Firmen zum Kauf angeboten : www.grobi.tv und www.heimkinoshop.deKomischerweise wurde es da fast zeitgleich entfernt. Was läuft denn da ? Hat man denen mit irgendetwas gedroht ?
    Ausserdem : 400 euro für so ein Teil ist mir zu teuer . Da warte ich lieber ab, ob
    HDCP mangels Akzeptanz irgenwann gar nicht mehr verwendet wird und die Anbieter sich durchringen doch den Komponenteneingang freizuschalten.
     
  8. wr77

    wr77 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    19
  9. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Ein US-Urteil hat in Deutschland null, in Worten: NULL, Bedeutung.
     
  10. wr77

    wr77 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    19
    AW: HDTV für LCDs ohne HDMI ?

    Schade eben, dass man in Deutschland immer alles mit sich machen lässt ....:(
     

Diese Seite empfehlen