1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV fächiger Twin Receiver gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von felsenrutscher, 20. November 2011.

  1. felsenrutscher

    felsenrutscher Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    da ich mich nun schon seit 3 Tagen mit diesem leidigen Thema rumplage und hier schon viel gelesen hab, dachte ich mir ich schreibe hier mal um schneller zum Ziel zu kommen.

    Über den ganzen Anlagenkram bis zum Receiver weiß ich bescheid, denke ich. Nur beim Receiver hörts auf. Ich weiß in etwa was ich möchte finde nur nicht so recht das passende Gerät in einer angemessenen Preisklasse (ca bis 150€):

    Twin Tuner, HDMI Anschluss, Scart, DVB-S2, kein CI+/HD+ (wobei ich mir nicht sicher bin, ob ein einfacher CI-Slot bei dem Receiver auch schon Probleme bereitet- CI-Plus — Das trojanische Pferd im Wohnzimmer | Die Wahrheit über HD+), dann sollte das Teil HD ready 1080p haben (ich finde häufig welche mit 1080i- macht das einen Unterschied?), EPG sollte drinn sein (ich habe einen Festplatten/DVD-Rekorder den ich gerne anschließen wöllte und somit gleichzeitig aufnehmen und was anderes schaun kann), USB und WLAN wäre natürlich auch nicht verkehrt (letzteres ist denke ich optimistisch;)).

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freun.
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    HDTV fähiger Twin Receiver gesucht

    Hallo felsenrutscher, willkommen im Forum.

    Gut, das du dich schon über die Nachteile von HD+ Technik und dem CI+ Unstandard informiert hast.
    Für 150 € wird das mit dem Twin-Receiver schwierig, da solltest du 50 € ... 120 € drauflegen, hier dann ein paar Vorschläge (gängelfreie Technik):

    EDISION Argus VIP2: Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte? (nur die HD01)
    Head Medi@link Alpha ML 9700 VFD dts HDTV Linux Twin - Kauflux Online Kaufhaus und Marktplatz (Kaufen und Verkaufen)
    https://www.satplace.de/receiver-3/hdtv_receiver-140/vizyon-305/Vizyon_Revolution_8000_HD_plus_pvr_linux_twin_rev_ii-p1932.html

    Auf deinem DVD-Recorder kannst du nur die Sendung aufzeichnen, die auch am TV-Gerät verfügbar ist (zwei verschiedene Programme via HDMI und Scart nicht möglich).
    Du kannst aber parallel ein anderes Programm auf der Festplatte / USB-Stick aufzeichnen.

    Discone ;)

    Am besten die HD+ Programme überhaupt nicht nutzen und damit
    diese Abzock-Plattform nicht unterstützen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011
  3. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011
  4. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011
  5. felsenrutscher

    felsenrutscher Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDTV fächiger Twin Receiver gesucht

    Hey,

    vielen Dank für eure schnellen Antworten. Jetzt hab ich neue Fragen:

    "Auf deinem DVD-Recorder kannst du nur die Sendung aufzeichnen, die auch am TV-Gerät verfügbar ist (zwei verschiedene Programme via HDMI und Scart nicht möglich)." Wenn ich jetzt den Recorder an den HDMI Anschluss hänge und auf extern stelle und den Fernseher (derzeit noch eine 100 Hz Röhre) an den Scart-Anschluss, dann kann ich nicht aufnehmen und gleichzeitig was anderes schauen? Wozu ist das dann ein Twin Receiver? Geht das nur mit externer HDD? Um Aufnehmen und was anderes Schauen zu können brauch ich doch einen Twin Receiver,oder?

    "PS. 1080p ist übrigens nicht nötig, da dieses Format in absehbarer Zeit von keinem Anbieter gesendet wird..." ich habe hier gelesen: www.****************/lexikon/1080i-und-1080p dass der Fernseher das 1080i Signal nicht gut verträgt, also die Bildquali leidet. ist das nicht so?

    noch mal zum Verständnis: wenn ich ein normalen CI-Slot habe dann hab ich keine Probleme beim aufnehmen? nur wenn ich ein CI+ Slot habe?

    Den Xoro 9100 hab ich auch schon gefunden. In SmartyGEs Link steht: "Für Conax-Entschlüsselung ist kein CI-Modul erforderlich - lediglich eine gültige Abo-Karte muss in den Kartenleser des Receivers eingelegt werden. " Wie darf ich das verstehen? Kann ich den Receiver dann nur mit einer solchen Karte betreiben?

    Weiterhin hab ich gefunden:
    MEGASAT HD 440 Twin
    Zehnder HX7102U
    DREAMBOX DM 7015 SPlus

    Könnt ihr mir dazu was zur Eignung sagen?

    Ich danke euch für eure Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2011

Diese Seite empfehlen