1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von aaalexxx, 6. Februar 2008.

  1. aaalexxx

    aaalexxx Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    aktuell nutze ich - mehr oder weniger zufrieden - den Humax iPDR 9800C. Allerdings trage ich mich mit dem Gedanken, Premiere HD zu abonnieren, wozu ich einen neuen Receiver bräuchte.

    Gibt es denn schon HDTV DVB-C Receiver mit Festplatte? Oder ist irgendetwas in der Richtung angekündigt?

    Viele Grüße
    Aleks
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Es sollen irgendwann mal die DVB-C Versionen der heute verfuegbaren HDTV Sat-PVRs kommen, z.B. der iCord. Die Angaben der Hersteller sind aber recht nebuloes, warte einfach ab...
     
  3. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Dortmund
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Hallo,
    der Humax iCord als DVB-C Version ist für Sommer/Herbst diesen Jahres angekündigt. Aktuell verfügbar m.W. ist nur der Vantage:

    http://www.vantage-digital.com/index.php?a=produkte&p=28

    Und der ist gar nicht mal so schlecht. Allerdings nur Single-Tuner. Der iCord ist ein Twin. Freds dazu gibs im Hifi-Forum und natürlich im Vantage-Forum. Hier hab ich wenig dazu gefunden.
    cu,
    Volkmar
     
  4. Eukalyptusbaum

    Eukalyptusbaum Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Stuttgart
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Der Herbst 2008 ist nun fast rum und? Wie siehts aus.Ich habe mal ne Mail an Humax geschrieben,wann der iCord für DVB-C erscheint und warte seit knapp 3 Wochen auf ne Antwort:wüt:
     
  5. dvbc-zwang

    dvbc-zwang Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    196
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    im werbeheft der ifa stand zum icord c etwas von anfang 09

    müssen wir uns wohl noch etwas gedulgen - ich tendiere eher auf frühsommer

    dvbc-zwang
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Also nicht vor Juli.

    Dieses Jahr soll noch die Q-Box HD rauskommen. ist zwar pot häßlich aber von der Hardware vieleicht nicht uninteressant.
     
  7. volkerrd

    volkerrd Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.045
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    nimm doch den Technisat Digicorder für Kabel...
    kriegste mit 500GB Festplatte für 580€, dazu ein Alphacryptlight....und die Welt ist in Ordnung...
    :winken::winken::winken:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Mich konnte der Technisat überhaupt nicht überzeugen.
     
  9. Sandmann38

    Sandmann38 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Roth
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Nach eindeutiger Aussage von MAScom und Technisat ist das nicht möglich.

    Die
    AlphaCrypt Module dürfen rein rechtlich jetzt nicht mehr verwendet werden, nach der Umstellung durch KD.
    D09 bzw. K09 gehen nicht mit den
    AlphaCrypt Modulen.

    Das heißt KD zwingt einen Reciever auf, die keiner will.:wüt:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV DVB-C Festplattenreceiver?

    Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.
    Erstens hat der Receiver da überhaupt nichts mit zu tun und zweitens kann man das AC Modul auch weiter für die D09 Karte verwenden.
    Die KDG hat nur Macom verboten die 1.16/3.16 Software weiter anzubieten aber wenn Du sie Dir selbst suchst und aufspielst kann das Dir niemand verbieten.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen