1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    New York - Sportsendungen haben sich in den USA im vergangenen Jahr zu den Top TV-Highlights entwickelt. Experten begründen dies mit einer wachsenden Anzahl an HD-Haushalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    genau

    drum gibts beim marktführer bei hdtv pay tv genau nur 3 sportarten

    fußball
    golf
    und f1 upscaled

    deswegen sollte das darniederliegen des unternehmens, das offensichtlich gegen den markt programmiert auch nicht wirklich mehr wundern

    aber die sky manager wissens ja anscheinend (absolut nicht) besser
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    Die Liste sähe wohl ohne HD genau so aus. Die Zahl derer die murmeln in HD gucken weils in HD ist, dürfte wohl gering sein.
     
  4. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    so wie meine frau... die habe ich sogar zu "crushed ice"*) aus quebec´ begeistern können, wenn ich von servus 1080i zu 576i geschaltet habe, kam unter drohung die freundliche aufforderung, wieder auf 1080i umzuschalten , oder wir schauen was anderes...so ists uninteressant.

    murmeln sind sicher eine randsportart, aber aus eigener erfahrung kann ich nur sagen, dass mehr leute wegen hd sport schauen, die sie in sd sicher nie ertragen würden. insoferne kann ich das aus eigener erfahrung bestätigen

    *) Red Bull Crashed Ice :: Red Bull Crashed Ice 2010 Events :: Red Bull
     
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    Bei den Amis muss man dazu abe sagen, dass sie mit HD mehr oder minder überhaupt zum ersten mal im Leben etwas von der Sportübertragung auch wirklich SEHEN ;)

    Da ist der HD-Effekt ein ganz anderer als bei uns.
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"


    Genauso ist es. Bei denen sieht man den unterschied noch viel deutlicher.


    @tv--sat
    sieht ziemlich interresant aus, würds mir auch ohne Hd ansehen.
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.296
    Zustimmungen:
    1.316
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    Das ist einer der immer wieder rausgekramten Mythen... aber einfach falsch.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    Das ist genau das, was mir etliche Amis immer wieder gesagt haben, wenn es auf das Thema HD kam und weshalb die da so dahinter sind und es bei uns noch Jahre gedauert hat.

    Oder wie erklärst du dir, dass dort 720p-Streams mit 4,5 bis 5MBit/s h.264/MPEG-4 bereits als "brillantes HD" gelten, während hier die Kunden den Sendern die Bude abfackeln würden?
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.296
    Zustimmungen:
    1.316
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    NTSC hat mal ein grottiges Bild gegeben...in den 50ern und 60ern. Ich habe NTSC lange genug gesehen und das Bild war durchaus gut und nicht wesentlich schlechter als PAL.

    HDTV hat sich unter anderem schneller durchgesetzt, weil ueber Antenne gleich von analog auf HDTV umgestellt wurde und der unsinnige Schritt von analog auf digital SD nicht da war. HDTV war einfach ohne weitere Kosten verfuegbar (abgesehen von 'nem neuen Fernseher).
     
  10. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    703
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HDTV - "Die Killer-Applikation für den Sport"

    "Die Killer-Applikation für den Sport"
    Sport ist Mord - oder wie?
     

Diese Seite empfehlen