1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV bei ProSieben

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von GotNoName, 14. Juni 2007.

  1. GotNoName

    GotNoName Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo

    ich habe seit circa einer Woche einen Samsung LE23R3 mit dem ich soweit auch sehr zufrieden bin. Nun habe ich allerdings etwas komisches festgeställt, als ich letztens auf ProSieben Jericho (laut Sender in HDTV) sehen wollte. Und zwar wurde nicht der ganze Bildschirm für das Bild genutzt, sondern ich hatte sowohl and den Seiten als auch oben und unten schwarze Balken.

    Bei anderen Programmen, die in 16:9 gesendet werden (z.B. bei den öffentlich-rechtlichen) gab es keine derartigen Probleme.

    Kann mir jemand helfen und versuchen mir, als jemand, der nicht viel Ahnung von der Materie hat, zu erklären, was da nicht funktioniert.

    Noch etwas zu den Balken: an den Seiten sind es die Balken eines 4:3 bildes und deshalb wirkt das ganze auf mich noch komischer.
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: HDTV bei ProSieben

    Hi,

    hattest du Pro7 HD oder das normale Pro7 gewählt ? Auf dem normalen Pro7 wird außer Galileo Mystery nichts anamorph ausgestrahlt im Gegensatz zu den ÖR und RTL.

    Pro7 HD sendet einige Sendungen in 16:9, d.h. hier müsste das gesendete Bild deinen TV voll ausfüllen.

    The Geek
     
  3. SatHopper

    SatHopper Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    64
    AW: HDTV bei ProSieben

    Hi,

    ProSieben sendet Jericho tatsächlich in HD, aber nur auf dem eigenen Sender Pro7HD. Dieser befindet sich nicht auf dem üblichen Pro7/Sat1-Transponder!
    Da Pro7 auf dem normalen Sender wiederum kein "echtes" 16:9 sendet, hast Du die Rahmen drumherum. Aber manche Fernseher sind in der Lage, dieses Bild auf 16:9 hochzuskalieren (die meisten eigentlich). Bei Dir sollte dies entweder im Menue irgendwo zu finden sein, oder manuell auf der FB.

    Trotzdem solltest Du echte HD-Sendungen von Pro7 oder Sat1 unbedingt auf dem speziellen Transponder anschauen, nur dann lohnt es sich wirklich :winken:

    Bye
    SatHopper

    P.S.: Da war ich wohl ein wenig zu langsam ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  4. GotNoName

    GotNoName Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    AW: HDTV bei ProSieben

    Danke für die schnellen Antworten. Damit dürfte das Problem wohl gelöst sein. Wenn ich doch zu doof sein sollte, um das hinzukriegen, meld ich mich nochmal.
     
  5. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Fürstenau
    AW: HDTV bei ProSieben

    moien,

    da du keineangaben gemach hattest, welchen receiver du nutzt. du brauchst einen hdtv fähigen receiver, der entweder dvb-s2 kann, wenn du über sat empfängst, oder wenn du über kabelempfängst quam256 (imhandbuch malnachschlagen) kann. beide müssen natürlich mpeg4 können, und bei kabel muss der kanal auch eingespeist werden, was nicht in allen regionen und bei allen kabelanbietern der fall ist.

    der rest wurd aber schon sehr oft im forum gefragt, mal bitte die suche benutzen ;).

    grüße, Andreas
     

Diese Seite empfehlen