1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.211
    Anzeige
    Leipzig - Fast 5000 Leser haben sich an der Forderung des Verlages nach der schnellstmöglichen Einführung von HDTV bei den Öffentlich-Rechtlichen beteiligt. Mit seiner Aktion "HDTV jetzt!" erntete der Auerbach Verlag nicht nur die Aufmerksamkeit der Industrie, sondern auch der Leser.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    649
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Haha! So ein Dummfug!

    Die Selbstbeweihräuchrung der DF nimmt kein Ende!

    5000 Unterschriften (Britney Spears, Brad Pitt etc. habe ich dort auch mal gelesen) sollen die TV Sender überzeugt haben?

    Selbst bevor diese sinnlose Aktion gestartet wurde, haben die Öffis gesagt wir fangen im Februar 2010 an. Und nun?

    Stichtag ist noch immer Februar 2010. Glückwunsch DF :D


    Nun wird die ominöse Liste auch noch zur Kritik an Pro7/Sat1? Mhhh! Als diese HDTV-Aktion gestartet wurde haben die aber noch fröhlich "HD" gesendet.

    Vielleicht haben Sie auch anhand der Liste erkannt wie wenige eigentlich Wert darauf legen HD zu empfangen? ;)


    Da kann man mal sehen das 5000 Unterschriften bei mehreren Millionen TV-Nutzern "ein voller Erfolg" sind.


    Weiter soooooo! :rolleyes:
     
  3. f1-tom

    f1-tom Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    133
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Wenn dadurch die Industrie so wach gerüttelt worden ist sollen die doch mal etwas unternehmen! Die ganzen Hersteller sollen mal Anixe HD unterstützen damit dort ev. auch mal aktuelle Filme oder Serien gezeigt werden können! Wenn nur soooo wenige Receiver im Umlauf sind wie immer wieder behauptet wird sollte man doch die Rechte günstig bekommen. Und die Filmindustrie könnte auch mal mithelfen! Z.B. mal einen Blockbuster ein paar Tage bevor sie in SD auf einem anderen Privaten laufen zeigen. Oder wie wärs mit einem Promokanal? Man ist ja fast für alles dankbar! Ich finde die Filmindustrie und TV-Hersteller könnten sich ruhig auch mal etwas einfallen lassen!!
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Man geht eben noch sehr "schusselig" mit HDTV um. Allein das zu erkennen, ist in der Tat schon mal ein Erfolg !
     
  5. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Hallo,
    5000 Stimmen Deutschlandweit gesehen ist gar nichts. Da von grossem Erfolg zu reden ist schon sehr gewagt.:D

    mfg Norbert
     
  6. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    und die Aufmerksamkeit von Kabel Deutschland wird dann sicherlich in der Aktion "HDTV 2025" geweckt? :eek:
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Schimpft doch nicht so auf die DF, die Meldung ist doch eindeutig ironisch gemeint und zeigt ein gesundes Mass an Selbstironie. Wer die Tatsache dass sich wirklich nichts geändert hat als "vollen Erfolg" bezeichnet der übt entweder auf lustig ironische Weise Selbstkritik, oder ist Politiker und interpretiert gerade die letzten Wahlergebnisse.

    Gruß
    emtewe
     
  8. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    649
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg


    Wenn ich die anderen HD Meldungen des Newsteams hier lese, wie:

    "Albanien überrundet Deutschland in Sachen HD" (sogar 2 Meldungen, sind wir dann auch 2x überrundet?)

    dann glaube ich kaum, dass das ironisch gemeint ist.

    Die meinen das ernst. Die sind so verblendet! :D


    Gruss
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.796
    Ort:
    Mechiko
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Wie wäre es mit einer anderen Umfrage.
    Wollen Sie wirklich HDTV, wenn sie dafür mehr zahlen müssten ?

    Ich denke da kommen dann ganz andere Ergebnisse raus...
    Außerdem ist so eine Unterschriftensammlung eh für die Katz.
    Ist wie eine Umfrage mit nur einer Auswahlmöglichkeit.
    Hier kommen doch nur die zu Wort, die HDTV wollen, die es nicht wollen, die werden dadurch doch überhauptnicht berücksichtigt.

    Und wenn wir mal ganz genau sind, von 75.359 Forenmitglieder wollen 5000 HDTV.
    Das sind also weniger wie 10% also wollen 90% kein HDTV ?
    Was ist nun ?

    Ihr dreht es auch so wie ihr es braucht oder ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2008
  10. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: HDTV-Aktion des Auerbach Verlags voller Erfolg

    Das erinnert mich an diese Drückerkolonnen, die einen mit der Frage "Wollen Sie sparen?" zu überrumpeln versuchen.:D
     

Diese Seite empfehlen