1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV ab Sommer 2007

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von bambergforever, 21. März 2007.

  1. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    Anzeige
    HDTV ab Sommer 2007, für alle Kabelkunden (natürlich außer für die KDG und Kabel BW Kunden):D :D :D

    Für Sat wie logisch auch nicht

    http://www.dwdl.de/article/news_10145,00.html
     
  2. FooFighter

    FooFighter Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Neuss
    Technisches Equipment:
    Toshiba 37wl66p,
    Toshiba HD E1,
    ISH "Zwangsreceiver",
    AW: HDTV ab Sommer 2007

    Was möchtest Du uns jetzt genau damit sagen ?
    Quelle ?


    LG Dennis
     
  3. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: HDTV ab Sommer 2007

    Quelle siehe oben
     
  4. FooFighter

    FooFighter Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Neuss
    Technisches Equipment:
    Toshiba 37wl66p,
    Toshiba HD E1,
    ISH "Zwangsreceiver",
    AW: HDTV ab Sommer 2007


    Oh übersehen sorry !!!
     
  5. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: HDTV ab Sommer 2007

    Tja, wenn arena es schaffen würde, nächste Saison auch via Sat die Bundesliga in HD zu senden, dann würde ich meine Kündigung vielleicht sogar noch mal überdenken.
     
  6. TheGrandmaster

    TheGrandmaster Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Memmingen
    Arena ab Sommer offenbar auch in HDTV

    Bundesligasender Arena ab Sommer auch in HDTV

    Unity Media arbeitet langsam aber sicher an einem eigenen HDTV-Angebot für seine Kabelkunden in NRW und Hessen. Mit dabei sein soll nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de auch der Bundesliga-Sender Arena in HD-Qualität. Ob Premiere Arena auch in HD weiterverbreiten wird, ist noch fraglich.

    In allen Kabelnetzen außerhalb von Nordrhein-Westfalen und Hessen - und via Satellit sowieso - ist HDTV bereits Wirklichkeit: Sowohl der PayTV-Anbieter Premiere als auch FreeTV-Sender wie ProSieben und Sat.1 zeigen Programme im hochauflösenden TV-Format. Nur die Kabelnetzbetreiber Ish und Iesy bieten ihren Kunden bislang kein HDTV-Signal, dass die inzwischen schon weit verbreiteten LCD- und Plasmafernseher erst richtig zur Geltung kommen lassen würde.

    Auf Anfrage des Medienmagazins DWDL.de bestätigte der Mutterkonzern von Ish und Iesy, Unity Media, den Start eines eigenen HDTV-Angebots in den beiden Kabelnetzen in diesem Sommer. Nähere Angaben über mögliche Sender will Unity Media nicht machen. Die beschränkte Auswahl an bereits verfügbaren HDTV-Programmen lässt aber vermuten, dass z.B. ProSieben und Sat.1 mit den vereinzelt in HDTV ausgestrahlten Spielfilmen und Serien Teil des Pakets sein werden. Auch Premiere soll dann mit seinen HDTV-Kanälen an Bord sein.

    Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de wird auch der Bundesliga-Sender Arena Teil des HDTV-Angebots in den Kabelnetzen von Ish und Iesy in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Bislang ist der Bundesligasender noch nicht in HDTV empfangbar, was schon seit über einem Jahr spekulieren lässt, wann Arena diesen Schritt unternehmen wird, den Premiere schon vor längerer Zeit getan hat. Auf DWDL.de-Anfrage wollte Unity Media die Planungen von Arena in HDTV weder explizit bestätigen noch dementieren.

    Brisant: Eine Ausstrahlung von Arena in HDTV in den eigenen Kabelnetzen von Unity Media bedeutet längst noch keine Verbreitung des hochauflösenden Signals des Bundesligasenders via Premiere - und damit außerhalb von NRW und Hessen bzw. via Satellit. Aus Unterföhring kommen skeptische Töne. So seien sämtliche Vereinbarungen zur Verbreitung von Arena nur für das SD-Signal - also den bisherigen Fernsehstandard - geschlossen worden. Von HDTV sei bisher nie die Rede gewesen, hört man aus dem Umfeld von Premiere.
     
  7. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: HDTV ab Sommer 2007


    mmh interessierst du dich überhaupt für die Bundesliga und willst dein Team verfolgen oder geht es dir nur um HDTV??? :rolleyes:
     
  8. TheGrandmaster

    TheGrandmaster Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Memmingen
    AW: HDTV ab Sommer 2007

    ich kann nur nicht nachvollziehen, woher die das Geld haben jetzt auch noch HDTV zu senden. Vielleicht kann das mal einer sinnvoll aufzeigen ...
     
  9. ThePS

    ThePS Talk-König

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: HDTV ab Sommer 2007

    wow, in ganzen 2 bundesländern, respekt!
     
  10. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: HDTV ab Sommer 2007

    Kostet doch nicht wirklich mehr! Die DFL produziert in HD, im eigenen Kabelnetz entstehen durch HD keine weiteren Kosten, Kommentatorton etc. wird von SD übernommen.
     

Diese Seite empfehlen