1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Akemi, 7. Oktober 2008.

  1. Akemi

    Akemi Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo erstmal,

    ich werde mir am Donnerstag den LCD Sony KDL 46 W 4500 kaufen der einen

    -DVB-C Tuner
    -DVB-S Tuner
    -und HDTV Tuner

    besitzt, kaufen.

    So, nun haben wir noch einen analogen Kabelanschluss, den ich erstmal auf digital bei Kabel Deutschland umstellen muss.

    Meine Frage ist nun, wie kann ich Sender in HD empfangen? (glaube Kabel Deutschland hat mittlerweile 3 Sender, die in HD gesendet werden)


    In der VIDEO Zeitschrift 10/08 steht:

    Ich zitiere:

    ...über DVB-C und DVB-S werden auch hochauflösende Fernsehbilder nach der Spezifizierung H.264 gesendet. Sie werden jedoch nur auf dafür vorbereiteten Bildschirmen-HD ready- oder Full-HD-Panels angezeigt, und nur in verbindung mit HDTV-Tuner im Gerät selbst oder einem entsorechendem externen HDTV Receiver.

    Zitat Ende


    So, da Kabel Deutschland entweder selbst einen Receiver stellt, oder ich einen Receiver vorweisen muss( Seriennummmer wir verlangt), stellt sich nun für mih die frage, wie das denn alles funktionieren soll. Ich besitze selbst keinen reciever nd wäre deshab auf einen von Kabel Deutschland angewiesen. So, diese sind aber nicht HDTV fähig, sonder ganz normale Digital Receiver. Wie bekomme ich nun HD über Kabel aufs Bild?

    Ich habe mir sagen lassen es würde auch mit einem CAM Modul (Alphacrypt light classic) gehen, aber dafür kenne ich mich zu wenig aus.

    Naja, lange Rede kurzen Sinn, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG aus Rheinland Pfalz

    Akemi
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Nein musst Du nicht, denn Kabeldeutschland hat keine eigenen HDTV Sender nur Premiere verfügt über einen Transponder auf dem 3 HD Sender übertragen werden.
    Kabeldeutschland verschickt daher auch keine HD tauglichen Receiver.
    Es genügt also wenn Du ein premiere Abo abschließt oder Du nutzt den unverschlüsselten Sender Anixe HD.

    Gruß Gorcon
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Aber für die digitalen Privaten brauchts ein Abo bei KD. Kannst die aber auch natürlich weiterhin analog schauen (der TV wird ja wohl auch einen analogen Tuner besitzen, fragt sich nur ob man DVB-C und analog gleichzeitig nutzen kann).
    Und bei Premiere darauf achten das es eine Nagra Karte gibt (NDS Karten laufen in keinem (legalen?) CI-Modul).

    BTW: Ich kenne den TV nicht. Aber für DVB-C brauchts kein "HDTV Tuner". Allerdings sollte der TV MPEG4/HD über DVB-C können (Das ist AFAIK keine Selbstverständlichkeit).
    Ferner ist es möglich das die Premiere Portale nicht unterstützt werden.
    Wenn noch nicht geschehen kannst du das ja vorher nochmal prüfen falls es dir wichtig ist.

    Ansonsten brauchts natürlich auch noch das passende CI Modul für die Pay-TV SmartCard von KD oder Premiere:
    http://www.ci-modul-abo.de/tv/kdg/
    http://www.ci-modul-abo.de/tv/premiere/

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  4. Akemi

    Akemi Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Naja, digital ist das Bild doch schon um einiges besser, deswegen muss ich von analog zu digital umstellen!

    Kann ich Anixe dann aber ohne HDTV Receiver trotzdem in HD schauen?

    Das ist alles so kompliziert :-(

    Der TV kann MEPG 4 über DVB-C
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    (Wenns bei dir eingespeist wird, wobei AnixeHD jetzt nicht so der Quallitätshit sein soll, das liest man hier im Forum jedenfalls öfter)

    Wieso ohne HD-Receiver?
    Denn...

    ...dann ist der HD-Receiver doch schon im TV eingebaut.

    Willkommen in der schönen neuen digitalen Welt ;)

    cu
    usul
     
  6. Akemi

    Akemi Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Jo, aber der fernseher hat kein Slot für ne Smartcard.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Das ist normal, Du brauchst ja auch ein CI das die karte dann aufnimmt.

    Ein alphacrypt Light Modul reicht hier aus. Es sollte eine aktuelle Software drauf sein.
     
  8. Akemi

    Akemi Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    6
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    das es die möglichkeit gibt, hatte ich auch schon gehört,allerdings schaltet doch kabeldeutschland die smartcard auf die seriennummer der receiver,oder?

    und wo muss ich so ein modul anbringen?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    seriennummer.rar runterladen, entpacken, starten, dann einen passenden Receiver auswählen, anzahl der Seriennummern eingeben und Enter drücken. ;)
    Nimm eine von einem HDTV Receiver für Kabel.

    Da muss ein Schacht im TV sein (oft hinten) da kommt das Modul rein.
    Das steht dann auch in der Beschreibung des TVs drinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2008
  10. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: HDTV über DVB -C wie gehts? Fragen eines Neulings

    Hallo auch,

    mit DVB-S irrst Du dich.

    Der CI-Schacht wird in der Sony-Anleitung "PCMCIA" genannt!

    Wenn Du mit Premiere noch keine Erfahrung hast sollte zu Beginn ein HD-Gutschein bei e-bay ersteigert die beste Wahl sein?

    Für den Empfang von Anixe HD brauchst Du zur Zeit noch keine Karte und zumindest bei den Sportübertragungen oder Aufzeichnungen ist die Bildqualität gut. Das wenige Olympia hatte mir gut gefallen!
    MfG, C.
     

Diese Seite empfehlen