1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Tiger73, 21. Februar 2009.

  1. Tiger73

    Tiger73 Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit dem kopieren meiner Aufzeichnungen vom S2 auf den HDS2. Beim Anschluss der beiden Geräte über eine USB-Net Link Kabel wird der S2 beim HDS2 nicht erkannt.

    Auf erkennt der HDS2 keine externe Festplatte. Muss ich an den Einstellungen was verändern ?

    Aber mein Kernproblem ist es, dass ich die Aufnahmen nicht einfach rüber kopieren kann. Muss ich etwas mit Mediaport alle Aufzeichnungen vom S2 auf den Laptop ziehen und von dort dann auf den HDS2 ziehen ???

    Es könnte doch alles so einfach sein ...
     
  2. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

    Der S2 und der HD S2 verwenden unterschiedliche Aufnahmefomate. Die letzte Software 2.35.0.13(1193) muss auf dem HD S2 zwingend vorhanden sein. Habe mit Mediaport nicht probiert. Aufnahme eines Bekannten vom S2 haben wir auf einen USB Stick kopiert. Stick an HD S2 mit Menü Festplatte verwalten, Aufnahmen kopieren weiter auf allerersten Ordner Zurück gehen OK und jetzt vom externen USB-Gerät kopieren.
     
  3. Tiger73

    Tiger73 Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

    Danke für die Info. Werde ich mal probieren
     
  4. Tiger73

    Tiger73 Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

    Leider funktioniert auch das nicht. Was mich wundert ist auch, dass weder beim S2 als auch nicht beim HDS2 ein USB Stick als Speichergerät festgesetellt wird. Obwohl FAT32 formatiert. Gibt es hierbei noch etwas zu beachten ?

    So langsam fällt mir keine Lösung mehr ein...
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

    Einige Sticks, vorallem die schnellen, werden manchmal vom HDS2 / S2 trotz korrekter Formatierung nicht erlannt. Manchmal hilft es, wenn man sie unter Windiws neu formatiert.

    Da Du ja einen Receiverwechsel machst, ist ein Stick vielleicht etwas mühsam. Besser und schneller wäre eine externe USB-Festplatte.
     
  6. Ralle91

    Ralle91 Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDS2: Aufnahmen vom S2 kopieren

    Hallo man kann die daten bez. Filme auch per lan schicken dafür tust du nur den HD S2 per lan an den PC verbinden dann bei katigurie unter film dan müste den PC auftauchen .
    Auf deinen PC gibst du einen ordner Frei für XP rechte maustaste auf den neuen ordner freigabe ,freigabe benenen übernehmen und fertig dann auf deinen HD S2 dein PC anklicken und die aufnahme ist da.:winken:

    Ralle:D
     

Diese Seite empfehlen