1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von RGVEDA, 11. Oktober 2006.

  1. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    Anzeige
    Sooo!

    Die neue Ausgabe ist draussen. Ich habe sie noch nicht ganz durchforstet aber eins, zwei Dinge kann ich schonmal dazu sagen.

    Ich habe mich jetzt Monate auf den Bericht "Softwareupdates behebt Probleme bei Receivern" gefreut.

    Das einzige was dabei rausgekommen ist, ist eine (in Zahlen 1), Seite mit 3 kleinen Kästchen für die drei Receiver. Das fand ich jetzt wirklich schwach. Ein zweiseitiger Bericht oder mehr wäre doch bestimmt angemessen gewesen.

    Nunja, dafür finde ich den HD DVD vs. Bluray Bericht echt toll. Geht über mehrere Seiten und man hat viele Informationen zusammen auf einen Blick.

    Den Rest muss ich mir noch durchschauen. Ich lasse mir gerne Zeit, denn die Zeitschrift kommt ja leider nicht monatlich raus :( Wäre mal ne Idee diese monatlich rauszubringen ;)

    Leider ist dieses Forum ja nicht gerade überlaufen. Kann mir garnicht vorstellen, dass die Abonnenten der Zeitschrift kein Internet haben ;)

    Schreibt eure Meinung über diese Ausgabe. Ich bin schon gespannt da drauf :)

    Liebe Grüße

    RGVEDA
     
  2. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Was für LCD's sind denn in der aktuellen Ausgabe getestet worden ??

    Ciao
    MS2K
     
  3. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Der Atec AV371DS hat 57 von 100 Punkten bekommen und der Philips 37PF9731 hat 77 von 100 Punkten bekommen.

    RGVEDA
     
  4. RGVEDA

    RGVEDA Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    234
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Für alle die es interessiert, liste ich nun auf was in dieser Ausgabe euch alles erwartet:

    NEUES
    Newsticker
    Leserbriefe
    Interview Toshiba: SED Start 2007
    HDTV feiert Geburtstag
    Blu-ray gegen HD DVD
    Messe: Photokina

    INHALTE
    Programmhöhepunkte auf Premiere: Star Wars in HD
    Videospiele für Xbox360 im hochauflösenden Gewand
    Schnittsoftware Final Cut Express HD
    10 Jahre Discovery
    Hintergrund: Das Microsoftimperium im Wandel
    Heimkinofreund

    WISSEN
    Zurück zum Glück: Röhre statt Flachbild?
    Evolution MPEG: Datensalat im Alltag
    Schwieriger als gedacht: Fertigung einer Blu-ray Disc
    Updates für HDTV Receiver

    KAUFBERATUNG
    Neue LCDs: Philiphs vs. Atec
    Schaubild: FULL HD
    HDTV Receiver von Homecast
    Audio Receiver von Onkyo: günstiges Multitalent
    Drei-Prozent-Hürde: 2006 kaufen und Steuern sparen
    Zusammenspiel von TV- und Möbelherstellern
    Lautsprechertest: Dynaudio


    RGVEDA
     
  5. Bürgi

    Bürgi Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    1.538
    Ort:
    Westerwald
    Technisches Equipment:
    TV:
    LG 32LZ55 LCD
    Sat Reciever:
    DBOX 2 Nokia LINUX
    PACE HD
    Konsolen:
    PS3 80GB
    XBOX 360
    Anlage:
    YAMAHA RX-V659
    Soundsystem:
    Boston CRC Center
    Boston PV700 Subwoofer
    Boston VRX Surround
    Boston DSi Front

    und vieles mehr noch :)
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Habe den Bericht über HD-DVD und Blue-Ray mal ausführlich gelesen. Wird ja vieles gemutmasst dort. Ich hoffe persönlich auf HD-DVD aber denke das sich die BR durchsetzten wird.

    Der Artikel über 1 Jahr HDTV war auch TOP.

    Weiter bin ich aber noch nicht gekommen.

    Grüsse
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Frage an Ricardo Petzold. Auf Seite 68 lese ich, dass der Homecast keinen S-VHS-Anschluss haben soll. In einem anderen Forum lese ich aber, dass S-VHS über Scart ausgegeben wird.
    Kann das bitte noch einmal recherchiert werden ? Danke !
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Die Ausgabe ist im Gegensatz zu den anderen Ausgaben mal wieder brauchbar. Was mir persönlich auffällt ist das es für mich so aussieht als ob die HD Vorschau für den nächsten Monat als Seitenfüller dient. Große Bilder, wenig Information, vorallem keine Informationen die man nicht so übers Internet oder gar Videotext selber finden könnte, ohne Probleme.

    Manche Berichte finde ich in der Überschrift ziemlich falsch. Als Beispiel wird auf dem Cover geschrieben: "Blu-ray: Warum die Herstellung so knifflig ist". Dies findet man im Heft dann auf Seite 58 wieder mit der Überschrift: Doppelte Schicht.

    Ich dachte im Vorfeld: Mal gucken was sie schreiben, jetzt kommen vielleicht Internas raus. Da habe ich leider falsch gedacht. Der erste Absatz widmet sich einem total anderen Thema, nämlich wie kodiert ist in Bild und Ton, sowie was besser ist zu HD-DVD. ??? Überschrift und Einleitung signalisieren einen anderen Artikel. Dann dieser erste Absatz. Im Folge dessen werden kurz die Layer-Varianten abgespult. Kurz vorher wird noch "kurz" in einem Absatz erwähnt das blu-ray Kapazitätsprobleme hat. Danach wird über Sonys Klebetechnik geschrieben. Wo ist jetzte die Beschreibung des Problem bei der Herstellung von blu-ray Discs? Man mag das nicht falsch verstehen, aber man könnte meinen da hat jemand mit dem Stift gekürzt.

    Was ich lustig finde ist da sind Maschinen der Firma Singulus abgebildet, die ich hier schon öfters erwähnte, nur auf keiner der Aufnahmen gibt es eine Nahaufnahme der Technik. Das linke Foto oben zeigt nur den Einlauf der Discs und das andere Foto nur eine Maschine von aussen, wobei ich mir noch nicht einmal sicher bin ob das nicht nur eine DVD Anlage ist, aber Asche auf mein Haupt, dass kann selbst ich bei der Einstellung nicht erkennen da die bauweise gleich ist.

    Worauf ich hinaus will ist das nicht in einem Satz das Problem angesprochen wird, nämlich die extrem dünne Lackschicht (0,1 mm) auf die Oberfläche zu bringen zusammen mit dem Sensor der sie 100% erkennen muss odere eben nicht zum aussortieren. Es werden nur die verschiedenen Lackschichten (0,1 mm blu-ray/0,6 mm DVD d.R.) angesprochen.

    Ansonsten wieder eine bessere Ausgabe, aber ich bin ja immer kritisch. Nach einer guten kam bisher immer eine schlechtere.


    CableDX
     
  8. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Hey, ein Lob von dir. ;) Die nächste Ausgabe wird natürlich NOCH besser. Auch wir entwickeln uns weiter.
     
  9. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Hallo Scholli,

    das stimmt, S-Vhs wird zuverlässig über Scart ausgegeben. Der S-Video Anschluss fehlt allerdings wie im Test geschrieben.
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: HDplusTV Nr. 6 November/Dezember 2006

    Danke Ricardo !
    Jetzt interessiere ich mich doch sehr stark für den Homecast, denn der S-VHS-Ausgang bringt mir (so lange ich noch keine HDDVD oder BluRay brennen kann) immer noch die bestmögliche Qualität auf eine normale DVD.
    Vielleicht liefert mir der Homecast sogar ein stabileres, normgerechteres S-VHS-Signal als der Humi. Dieses wird nämlich nicht von allen S-VHS-IN-Eingängen meiner Geräte ordnungsgemäß erkannt. Ich liege diesbezüglich schon lange im Streit mit den Humientwicklern. Da sind nämlich wiedermal "nur die anderen schuld".
    Macht hier noch jemand S-VHS-Aufzeichnungen und hat ähnliche Erfahrungen ?
     

Diese Seite empfehlen