1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI2 bei Panasonic 42PV60E "beschränkt"?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Affe, 13. Oktober 2007.

  1. Affe

    Affe Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo, ich knobel die ganze Zeit an folgender Sache: Egal was ich an HDMI 1 anschließe, es geht alles ! Wenn ich jedoch versuche, Z. B. meinen DVD Player oder meine PS3 an den HDMI 2 zu stecken, kommt kein Bild oder nur ein kurzes Geruckel und dann nichts mehr. Wenn ich jedoch von meinem PC über DVI - HDMI in HDMI 2 des Plasmas gehe, wird das Bild korrekt angezeigt! Wieso kann ich denn den DVD Player etc. nicht an HDMI 2 anschließen, den PC aber schon????? In der Bedienungsanleitung steht noch drinnen: "Die Buchse HDMI2 ist ausschließlich auf die Zuleitung von Digitalsignalen ausgelegt" ... Aber mein DVD Player und die PS3 senden doch über HDMI Digitale Signale, oder?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI2 bei Panasonic 42PV60E "beschränkt"?

    Wahrscheinlich unterstützt der HDMI2 kein HDCP. vom Rechner kommt ja so ein Kopierschutz nicht, aber von einem DVD Player schon.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen