1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hdmi

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von rued409, 26. Dezember 2008.

  1. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    Anzeige
    Hallo an alle,

    der Weihnachtsmann hat mir eine PS3 gebracht, weil ja die Enterprise auf lange Sicht keine BlueRay abspielen kann. Nun gehen die Probleme los. In meiner Signatur steht ja, welche Geräte ich nutze. Bisher hatte ich hinter der Ente einen HDMI-Switch, so dass ich den TV und den Beamer problemlos nutzen konnte. Nun kommt aber die PS3 dazu. Wie soll ich das umschalten ohne städig Kabel umstecken zu müssen. Vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem und diese zufriedenstellend lösen können.
    Bei der Nutzung der PS3 ist mir aufgefallen, dass mein Philipps-TV problemlos 1080p verarbeitet, von der Enterprise aber nur mit 720p verarbeiten kann. Der Beamer hat von PS3 mit voller Auflösung ein Superbild, von der Ente ist es bei voller HD-Auflösung ruckig und streifig, so dass auch hier nur 720p in Frage kommt. Damit ist das Bild gut aber längst nicht so toll wie von der PS3.

    Feiertagsgrüsse an alle von
    Rüdiger
     
  2. Jürgen31

    Jürgen31 Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC600-SAT
    Galileo 1000GB
    Topfield 5500
    Philips Plasma TV 42 Zoll
    S-4000Pro von MS
    S-3000 von MS
    LG BD-370
    Sony 5.1 Anlage -ES Serie
    AW: Hdmi 3 auf 1

    Hatte ähnliches Problem. Im Mediamarkt gibt es von Vivanco einen 3 fach HDMI Kabel. Das Teil hat kein Gehäuse und kein Netzteil. Einfach ein HDMI Stecker, 1,5m Kabel und 3 HDMI Buchsen auf der anderen Seite. Die Umschaltung erfolgt automatisch, wenn jeweils nur ein HDMI Player an ist. Ein Mikrotaster läßt aber auch eine manuelle Umschaltung zu, falls man mal zwischen den Geräten umschalten will. Desweiteren hat jeder HDMI Eingang eine kleine blaue LED, so das man auch optisch sieht, welcher eingang gerade aktiv ist.Das Ding kostet aber über 30 EUR. (oder sogar über 40...????)
    Auf jeden fall die perfekte Lösung !!! Bei mir funktioniert das prima.
     
  3. he2lmuth

    he2lmuth Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hdmi

    Hallo Rüdiger,

    MS hat Probleme mit Philips Tv´s, oder umgekehrt...

    Mein S 4000 versteht sich mit dem Philips Flat auch nur über 720p, nicht über 1080i.
    Mit dem 2 ten Flat von LG funktioniert alles unter 1080i.

    MS sagt, das der Fehler bekannt sei, aber man weiß nicht die Ursache.
    Man behauptet daß das Prob bei Philips liegt, weil ja andere Fs in 1080i arbeiten.

    Btw: Der 1080i meines Philips arbeitet mit meinem Videowalkman und der Sony HC7 problemlos zusammen.

    Grüße
    Hellmuth
     
  4. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hdmi

    Also ich betreibe die Ente auch mit 1080i an meinem Pioneer Plasma und das Ergebnis ist optimal.
     
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Hdmi

    die MS Geräte arbeiten auf allen Geräten in 1080, ausser an einigen
    Philips Geräten.
    Wobei einige Philips Geräte 1080 können, liegt wohl daran, das die Geräte alle
    von unterschiedlichen Werken gebaut werden.
    Die teuren Fernseher können es eher nicht, nur die billigen.

    Gruß Olaf
     
  6. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: Hdmi

    Danke für die Antworten. Es bleibt aber die Frage, warum das Bild auf dem Mitsubishi-Beamer bei 1080 so streifig ist und in Bewegungen stark ruckelt. Bei der PS3 ist es am selben Kabel absolut Fehlerfrei. Auch bei 720p der Ente sieht es recht gut aus. Wer hat Schuld, Beamer, TV oder doch die Enterprise? Bevor ich nicht wusste, was für ein Ergebnis möglich ist, war ich ja mit der 720p Ausgabe ganz zufrieden. Aber jetzt hätte ich gern mehr. Vielleicht ist es ja nur meine Ente.

    Gruß Rüdiger
     
  7. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Hdmi

    Du hast doch wohl nicht den Kinomodus eingeschaltet?
    Der muß auf jeden Fall aus!

    Gruß Olaf

    P.S. bei den Bildeinstellungen wo auch die Auflösungen eingestellt werden.
     
  8. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: Hdmi

    Nein, der Kinomodus ist aus.
     
  9. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hdmi

    Das ist eindeutig ein Philips-Problem. Mit meinem DVD-Player (T&A) will mein Neuer auch nur mit 720. Ein ähnlicher Philips-TV, ein Jahr älter, kann das aber, arbeitet problemlos mit 1080i aus dem Player. Manche Philips-TVs sind einfach nur inkompatibel mit vielen Zuspielern bei über 720.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2009
  10. he2lmuth

    he2lmuth Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hdmi

    Das mag sein, aber alle anderen ausprobierten Zuspieler hat der Philips mit 1080i akzeptiert, nur S 4000 nicht...
    Eindeutig Philips ist das Prob also nicht!
     

Diese Seite empfehlen