1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI Switch Ligawo

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von BSTRKT, 4. Februar 2013.

  1. BSTRKT

    BSTRKT Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen TV von LG (50PK350) mit nur 2 HDMI-Anschlüssen.
    Außerdem habe ich einen HD-Receiver (WISI OR 182), eine Xbox 360 und ein Apple TV. Bald noch einen BluRay Player.
    Da ich mit den vorhandenen HDMI-Anschlüssen nicht auskomme habe ich mir einen HDMI-Switch (Ligawo HDMI Switch 5x1 3D automatisch) bei amazon bestellt (Ligawo ® HDMI Switch 5x1 3D automatisch mit Netzteil: Amazon.de: Elektronik).
    Zum einen kann man die Kanäle mit der beiliegenden Fernbedienung durchschalten, zum anderem erkennt der Switch automatisch wenn ich ein zweites Gerät zuschalte und wechselt den Kanal dorthin.
    Sollte er zumindest laut Beschreibung.
    Den Switch wollte ich weit hinten im Schrank verbauen in dem Glauben ihn nicht mit der Fernbedienung ansteuern zu müssen.
    Nun ist der Switch da und tut nicht was er soll.
    Die Fernbedienung funktioniert nur bis zu einer Entfernung von knapp 2m und das automatische Umschalten funktioniert leider auch nicht.
    Daraufhin habe ich dem Verkäufer geschrieben und mich beschwert.
    Dieser hat mir nun geschrieben, dass das Problem nicht an dem Switch sondern an meinen Geräten liegt, sie machen einen EDID-Abgleich was sie nach HDMI Norm nicht machen sollten.

    Soweit... Was habe ich jetzt für Möglichkeiten?
    Liegt es tatsächlich an dem EDID-Abgleich? Komme ich mit einem anderem Switch besser zurecht/ hat jemand eine Empfehlung für mich?


    Vielen Dank!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI Switch Ligawo

    Eine Automatische Umschaltung funktioniert nur wenn die Geräte überhaupt keine Spannung mehr am HDMI Liefern.
    Einige ältere Receiver zB. bleiben beim ausschalten per FB im Standby und schalten nicht alles ab so wie es sein sollte (die PS3 ist genauso) ob Deine xBox ihr System ganz runter fährt weiss ich nicht.
    Ich nutze auch einen Automatischen Umschalter, der funktioniert bei mir auch problemlos da meine Receiver nie im Standby gelassen werden sondern immer ganz runter gefahren werden.
     
  3. BSTRKT

    BSTRKT Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDMI Switch Ligawo

    Hmm... dabei ist mein Reciever noch garnicht alt.
    Mit anderen Worten lässt sich mein Problem mit denselben Geräten nicht lösen?
    Auch nicht mit einem anderem Switch?
    Um beispielsweise den Reciever komplett herunter zu fahren muss ich auch aufstehen, ob ich dann den Switch bediene oder den Receiver ausschalte bleibt ja im Prinzip der selbe "Aufwand".

    Nochmal generell zu dem Thema HDMI-Switch.
    Was sagt jemand der sich gut mit der Materie auskennt,
    gibt es große Unterschiede von Switch zu Switch?
    Verschlechtert sich Bild & Ton in irgendeiner Art und Weise?
     
  4. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDMI Switch Ligawo

    ja gibt es ich habe z.b. einen ohne FB für 3 Geräte und meiner schatet immer um wenn das Ext Gerät an geht ,
    also wie jetzt z.b. ich kucke TV Tele5 und schalte meinen Ext. HDD Recorder an , dann dauert es eine weile dann erscheint im TV das HDMI Logo und der TV schalte auf autm. auf HDMI um,
    wenn ich dann das Ext. Gerät wieder aus schalte geht der TV autm wieder zurück zum TV Programm , habe ein 10 Meter HDMI Kabel dran *g*

    ist ja klar wenn der HDMI Switch hinterm Schrank ist das der dann nicht mehr mit der FB geht weil das Licht Infrarot nicht mehr da an kommt , man man man... weil der geht ja nicht mit Funk ,
    bei Funk wär es egal wo der Switch im Zimmer ist !
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2013
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDMI Switch Ligawo

    Klar. Preis, Verarbeitung, Steuerungsmöglichkeiten, usw.

    Das muss man leider mit "Radio Eriwan" (die älteren erinnern sich) beantworten: Im Prinzip nein.

    Da bei HDMI ja digitale Signale übertragen werden, so ändert sich das Nutzsignal nicht. Praktisch kann es aber durch schlechte Kabel, Stecker oder auch solcher Switche zu Fehlern kommen. Das äußert sich dann jedoch mehr oder weniger deutlich im Bild.

    Die eleganteste Möglichkeit, das Problem zu lösen, das du da hast, ist die Anschaffung eines Heimkino-Receivers, über den dann alle HDMI-Anschlüsse laufen. Also wenn du ohnehin mal in Erwägung gezogen hast, dir sowas zuzulegen, so wäre das eine Lösung. Dann hast du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Ordentliche Umschaltung und einen guten Sound.

    Wäre das eine Idee?
     
  6. BSTRKT

    BSTRKT Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDMI Switch Ligawo


    Aber ob dein Switch dann auch bei mir funktioniert kann man wohl nicht sagen. Soweit ich das verstanden habe, hängt das von meinen Geräten bzw dessen EDID Abgleich ab... Dachte das mir da jetzt vielleicht jemand einen Vorschlag macht für ein Switch den so etwas nichts anhaben kann.

    Es ist mir bewusst das die Fernbedienung mittels Infrarot arbeitet.
    Bei den 2m meinte ich das ich direkt frontal vor dem Gerät stehe, ohne irgendein Hindernis zwischen FB und Switch.
     
  7. BSTRKT

    BSTRKT Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDMI Switch Ligawo

    Der Preis ist wohl nicht schlagbar, ist ja schon ein ziemlich billiges Teil. ;)
    Habe es mir auch nur aufgrund der guten Kundenrezensionen gekauft.
    Verarbeitung ist soweit ok, will das Ding ja am liebsten eh nicht sehen müssen.
    Einstellungsmöglichkeiten sind nicht viele vorhanden - naja...

    Habe schon eine recht gute Heimkino-Anlage, ist allerdings ca 7 Jahre alt - damals war ja noch nicht viel mit HDMI. Der Sound stellt mich auch noch zufrieden, dann nur aus dem Grund wieder ein paar hundert Euro ausgeben für einen neuen Receiver - das ist es mir glaube ich nicht wert.

    Da ich laut deiner Aussage mit dem Switch nicht auf Bildqualität verzichten muss werde ich mich wohl dazu entscheiden das Ding recht unauffällig unterzubringen und in den sauren Apfel beißen - Aufstehen wenn ich das Gerät wechseln möchte.
    Stellt theoretisch ja eigentlich auch kein Problem dar... ;)

    Vielen Dank für Vorschläge & Hilfe!
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
  9. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HDMI Switch Ligawo

    warum soll der nicht funktionieren das ist ein Autom. der schaltet autom. immer auf das HDMi Gerät das zu letzt dazu und ein geschaltet wurde und hat noch einen kleinen Taster für manuelle Umschaltung oben drauf, falls mal zwei Geräte gleichzeitig an sind, der schaltet also immer auf das Aktive zuletzt an schalte Gerät um und wieder zurück wenn man das 2. HDMI aus macht wieder auf das 1. HDMi Ex.t Gerät aber nur wenn das 1. HDMI Gerät an ist ;
    der TV geht immer autom. auf HDMI wenn ich einen der beiden Ext. Geräte anschaltet so ungefähr funktioniert der

    einen anderen hatte die bei MM nicht das ist einer von Belkin und ein HDMI Switch ist billiger als als ein 2. 15 Meter HDMI Kabel und für mich einfacher so, weil ich dann am TV nicht so oft umschalten muß wenn man zwei Ext Geräte dran hat .
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2013
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI Switch Ligawo

    Es funktioniert dann nicht wenn die Geräte nicht komplett abgeschaltet werden (Deep Standby), aber das habe ich ja schon geschrieben!
     

Diese Seite empfehlen