1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MartinP, 12. August 2014.

  1. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe versucht, einen HD-Sat-Receiver über HDMI über einen DVI-HDMI Adapter mit einem Computer-Monitor zu verbinden.

    Es ist ein Dell P2212H TFT-Monitor, laut Datenblatt mit "VGA, DVI-D (HDCP)" Video-Eingängen bestückt.

    Trotzdem bleibt der Monitor dunkel. Die PS3 läuft über das gleiche HDMI-Kabel mit dem Adapter am DVI-D Monitor-Eingang problemlos.

    Man kann am Monitor zwischen RGB und YPbPr umschalten - Derzeit ist RGB eingestellt. Stelle ich auf YPbPr um, sieht das Playstation-Bild irgendwie falschfarbig aus...
    Was ist die korrekte Einstellung für normale Sat-Receiver - RGB oder YPbPr?


    Die genaue Bezeichnung des Monitors ist P2212Hb Ich habe ihn bei einem Gebraucht-Händler als Leasing-Rückläufer preiswert gekauft...
    Man kriegt aber nur Informationen zu dem Monitor Typ ohne Endung "...b"Vielleicht ist das ja ein OEM-Gerät ohne HDCP
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Was für ein Receiver ist es den ?
    Ggf. bekommt man darüber den Grund raus warum es nicht geht !
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Edision Argus VIP
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    PS geht daran, der Argus VIP nicht .... hast du noch einen anderen Receiver den du testen kannst ?
    Hat der Argus VIP einen HDMI-CEC Funktion ? Dann schalte die mal für einen Test ab.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Hallo,
    eigentlich sollte daran ein Univers U7000 Billig - Receiver angeschlossen werden, der ging in ersten Versuch nicht, dann habe ich den Edision aus dem Wohnzimmer geholt.
    Der Univers war der preiswerteste HD-Receiver (29 EUR).
    Mangels analogem Audio-Ausgang kann ich den aber am Computer-Monitor aber eh nicht benutzen, und plante eine Tausch mit dem Edision. Neben fehlendem Audio hat der Univers auch kein eigenes Display.

    Beim Edision wird man über dessen Display informiert, welches Videoformat aktiv ist, Umschaltungen über die Fernbedienung dort (1080i60, 1080i50, 720p usw.) brachten auch nichts...

    Das mit HDMI CEC werde ich noch ausprobieren...

    Wollte eigentlich mit der Konstruktion den alten Röhrenfernseher im Kinderzimmer ersetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2014
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Im Datenblatt finde ich aber nicht dazu, dass der Monitor ein 50 Hz Eingangssignal akzeptiert. Da steht nur etwas von 60 Hz.

    Die PS3 gibt soweit ich weiß (auch) 60 Hz aus, ein Satreceiver kann das i.d.R. nicht.
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Hmm beim Argus VIP kann man laut Meldung auf dem Front-Display über die V-Format-Taste 1080i60 einstellen.

    Vielleicht liegt es ja am Interlace, oder man muss zuerst das V-Format einstellen, und dann den Monitor einschalten...

    Derzeit habe ich wenig Zeit, damit zu spielen, werde aber mal am Wochenende in Ruhe herumstöpseln...
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Interlaced können Computermonitore abar i.d.R. auch nicht.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.326
    Zustimmungen:
    1.508
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Ich nutze beruflich Computermonitore an Messplätzen und stand schon vor einem ähnlichen Problem. Ohne Änderung der Modellbezeichnung wurde das Chassis des Monitors verändert und so konnten bei neueren Geräten keine TV-Signale mehr per DVI dargestellt werden. Irgendwelche detaillierten Specs darüber, welche TV-Modi dargestellt werden können findest du bei den Monitoren meistens leider nicht.
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: HDMI Sat Receiver an Computer-Monitor

    Habe gestern Abend einen kurzen Erfolg verzeichnet. Habe eine Option, die die Fern-Konfiguration des Monitors über das DVI-Kabel per PC-Programm ermöglicht im Monitor-Menu abgestellt.

    Kurze Zeit später wieder probiert, dann funktionierte es wieder nicht mehr.

    Dummerweise sind die Einstell-Menus des Monitors nicht erreichbar, wenn der Monitor kein Eingangssignal findet - dann kann man nur die Eingangsquelle umstellen. Sowas ist wirklich nervig... Da muss ich immer die Playstation anschließen, in den Menus rumprobieren, und dann auf den Receiver umstecken.
     

Diese Seite empfehlen