1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI-Probleme mit LG 42LV4500

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Urgestein_LG, 8. Oktober 2011.

  1. Urgestein_LG

    Urgestein_LG Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Community,
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich wollte mit meinen LG 42LV4500 (LG 42LV4500 106,6 cm LED-Backlight-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik) über ein normales HDMI-Kabel mit meinem Sony Vaio verbinden und mit Cyberlink PowerDVD eine Blu-Ray-Disc anschauen. PowerDVD verhinderte es mit einer Fehlermeldung mit Code 0110. Laut dem Cyberlink Advisor gibt es ein Problem mit dem HDCP des TVs. Zur Überprüfung testete ich meine Hardware mit einem etwas älteren Samsung Syncmaster 2333HD. Dort funktionierte es ohne Probleme.
    Habt ihr eine Lösung zur Hand?
    Danke und viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen