1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDMI Ports

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von westpoint2, 23. September 2013.

  1. westpoint2

    westpoint2 Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Mein Fernseher ist leider schon etwas älter und hat nur einen HDMI port, da hängt aber schon mein PC dran. Ich bräuchte aber noch einen zweiten, für die PS3. Was genau benötigt man da? So einen switch / hub?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HDMI Ports

    Du brauchst einfach nur einen HDMI Umschalter.

    Dabei ist es dann dir überlassen, ob du einen nimmst, der automatisch das Signal umschaltet (je nach dem, welches Gerät eingeschaltet ist) oder ob du das per Hand machen möchtest (per Fernbedienung oder Schalter am Gerät).
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.674
    Zustimmungen:
    5.147
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: HDMI Ports

    Du benötigst so etwas: Klick.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.957
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI Ports

    Der Automatische Umschalter (Vivanco) funktioniert lieder mit der PS3 nicht da diese auch im Standby eine Schaltspannung ausgibt und damit der Umschalter nicht zurückschaltet, ansonsten sind die dinger perfekt (habe hier auch einen (obwohl mein TV genügend Eingänge hat).
     
  5. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HDMI Ports

    Oder sowas ... der hat 'ne Fernbedienung.
     
  6. mikemolto

    mikemolto Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HDMI Ports

    Hi, das Problem bei den Umschaltern ist, dass sie ihre elektrische Energie aus den zugeführten HDMI Kabeln holen. Ergebnis (bei mir): wenn mein Desktop PC läuft, kommt genug Schaltspannung, um perfekt hin und her zu schalten. Wenn nur mein Raspberry PI läuft, bekommt er zuwenig Energie und das Teil schaltet nicht um. Ob mit oder ohne Fernbedienung.
    Abhilfe: Desktop PC nicht abschalten, oder -- eher besser -- Netzteil an den Umschalter anschliessen. Das wird aber wohl zumindest bei den Billigteilen nicht mitgeliefert.
    Gruss
    m.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.957
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI Ports

    Wenn es einen Anschluss für ein Netzteil gibt, wo ist das Problem, da kann man ja ein anderes nehmen es sollte die gleiche Spannung haben und mindestens so viel Strom liefern können wie auf dem Umschalter drauf steht. (mehr stört nicht)
     
  8. JanFlash

    JanFlash Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HDMI Ports

    Ich habe bisher mit vielen Umschaltern schlechte Erfahrungen gemacht. Die günstigen Geräte können leider nicht viel. Bei den digitalen TonLichtleitern funktioniert die Technik im Vergleich nie.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.957
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HDMI Ports

    Was soll den der Umschalter denn mehr können als umzuschalten und dabei Bild und Ton wiedergeben?!

    Dafür gibt es ja auch keine Umschalter zu kaufen! Sowas muss man sich schon selbst bauen, das funktioniert dann auch.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.458
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HDMI Ports

    ... oder sowas. Hat auch eine Fernbedienung und ermöglicht den optimalen Spielesound ;)
     

Diese Seite empfehlen